Australien Neuseeland  Stopover    Fiji    News Blog
    QR Spirit of the outback 1300

    The Spirit of the Outback

    Eine faszinierende Reise von Rockhampton mit dem “Spirit” und erleben, was “Outback” wirklich bedeutet

    Der „Spirit of the Outback“ nimmt dich mit auf eine faszinierende Reise zwischen Brisbane und Longreach und gewehrt dir einen einzigartigen Ausblick auf die Landschaft und die ungezähmte Schönheit des Outbacks von Queensland.

    Der Zug fährt die Strecke Brisbane – Longreach zweimal pro Woche, derzeit dienstags und samstags mit Ankunft in Longreach am Nachmittag des nächsten Tages. Rückfahrt ist montags. Etwas mehr Planung ist also notwendig als bei der Fortbewegung mit Greyhound.

    In der 1. Klasse sind alle Mahlzeiten (Frühstück, Lunch, Dinner) bereits inklusive. Die Passagiere der 2. Klasse (Economy Seating) können in der Shearers Rest Car kleine Speisen erwerben.

    Ein "Fact Sheet" mit Einzelheiten zu den einzelnen Klassen herunterladen.
     

    Klassen

    # Economy Class Seating (2. Klasse - Sitzplatz)

    Alle Economy Class Seating-Abteile sind offene Fahrgastabteile mit Gepäckablagen und Leselampen an jedem Platz. Mit Hilfe eines Hebels in der Armlehne können die komfortablen Sitze in jede gewünschte Position gebracht werden. Am Sitzplatz befinden sich ein zusammenklappbarer Tisch und eine Fußstütze. Kissen und Decken müssen selbst mitgebracht werden. Alle Sitze sind in Fahrtrichtung ausgerichtet.
     

    SpiritoftheOutback© Foto: Queensland Rail

    # First Class Twin Sleeper (1. Klasse - Schlafwagen/Doppel)

    Jedes First Class Twin Schlafwagen-Abteil ist mit zwei hintereinander platzierten Betten mit je einem Fenster ausgestattet. Tagsüber sitzen sich die beiden Reisenden am Fenster gegenüber. Im Grunde genommen sind es zwei Einzelkabinen, bei denen eine trennende Zwischenwand herausgenommen wurde. Die Abteile bieten daher sehr viel Platz.

    Die Betten können individuell an Personen des gleichen Geschlechts verkauft werden oder an eine Gruppe bzw. Familie. In jedem Abteil gibt es einen Tisch, zwei Kleiderschränke, einen großen Spiegel, eine Steckdose und ein Waschbecken mit Make-up-Spiegel. Für jedes Bett gibt es eine Leselampe, ein Kissen, Decken und ein Handtuch. Am Ende jedes Waggons steht ein kleines Bad mit Dusche zur Verfügung.

    ­© Fotos: Queensland Rail

     

    # First Class Single Sleeper (1. Klasse - Schlafwagen/Einzel)

    In dem First Class Single Schlafwagen-Abteil befindet sich ein Einzelbett für eine Person oder für einen Erwachsenen mit Kind unter vier Jahren (siehe Fotos oben). Jedes Abteil enthält einen Kleiderschrank, eine Steckdose und ein Waschbecken mit Make-up-Spiegel. Im Abteil gibt es eine Leselampe, ein Kissen, Decken und ein Handtuch. Am Ende jedes Waggons steht ein kleines Bad mit Dusche zur Verfügung.

    Entertainment-Waggons / Speisewagen

    # Shearers Rest Car (Buffet)

    Alle Passagiere können sich im im Buffet-Waggon an einer Theke mit Mahlzeiten versorgen und diese in der Economy Lounge einnehmen. Sie bietet genügend Raum, die anderen Passagiere kennenzulernen und die vorbeiziehende Landschaft zu genießen.

    Die aktuelle Speisekarte gibt es hier.

    © Fotos: Queensland Rail

     

    # Speisewagen "Tuckerbox"

    Reisende der 1. Klasse haben Zugang zum aufwendig renovierten Bordrestaurant. Die in Queensland produzierten Zutaten werden feldfrisch von einem erfahrenen Chefkoch in der Bordküche zubereitet. Serviert werden ein warmes oder kontinentales Frühstück, ein feines Mittagsgericht mit Dessert und ein drei-Gänge-Abendessen. Dazu wird auf Wunsch noch ein Glas der preisgekrönten Weinselektion gereicht.

    Die aktuelle Speisekarte des Spirit of the Outback, die auch vegetarische und glutenfreie Optionen bereithält, kann man hier einsehen.

    © Fotos: Queensland Rail

     

    Nützliche Tipps

    # Stopps auf der Strecke

    Natürlich könnte man an allen Stationen auf der Strecke aussteigen und ein paar Tage bleiben, jedoch ist diese Art von Stopp mit einem normalen Bahnticket nicht möglich. Möchte man also auf der Strecke Stopps einlegen, muss man einen Bahnpass kaufen oder mehrere Bahntickets einzeln für jede Strecke buchen, was recht teuer ist.

    Den "Spirit of the Outback" kann man mit dem "Queensland Explorer Pass" in beiden Richtungen befahren und so viele Stopps von beliebiger Länge machen wie man möchte. Der Pass beinhaltetet einen Sitzplatz, die "Economy Class Seating". Ein Upgrade zum Schlafwagen ist möglich, aber NUR vor Ort buchbar!
     

    # Gepäckabgabe

    In der 1.Klasse können kostenlos bis zu zwei Gepäckstücke zu je 20 kg aufgegeben werden, in der Economy Klasse ist es nur ein Stück zu max. 20 kg. Zusätzlich darf man ein Handgepäckstück ebenfalls zu max. 20 kg mitnehmen. In allen größeren Stationen wie Brisbane und Rockhampton läuft der Check-In von ca. 40 bis 15 Minuten vor Ankunft des Zuges, bei kleineren Stationen wird das Gepäck bei der Ankunft des Zuges beim Personal aufgegeben. Ansonsten gibt es in jedem Wagon eine (unbeaufsichtigte!!) Gepäckablage im Gang sowie Gepäckfächer über den Sitzen.
     

    # Unbedingt mitnehmen

    Kleidung zum Überziehen (Klimaanlage im Zug) sowie Sonnencreme, Sonnenbrille und Insektenspray für das Outback; bei knappem Budget eigener Proviant, Wasserspender gibt es aber in jedem Waggon. In Longreach selbst gibt es nur zwei teure Supermärkte (IGA und Foodworks) mit begrenztem Angebot, dafür aber auch ein paar hübsche Restaurants.
     

    # Essensvorbestellung

    Besonderen Essenswünschen wird gern nachgekommen, wenn sie spätestens 4 Tage vor der Reise angemeldet und im Voraus bezahlt wurden.
      

    # Notfallnummer

    Falls vor Ort außerhalb der üblichen Geschäftszeiten dringende Probleme oder Fragen aufkommen, erhält man unter dieser Nummer telefonische Beratung: 1300 131 722.
    Zum Ortstarif (Mobilfunk abweichend)
     

    # Rabatte

    Wer rechtzeitig bucht, bekommt einen guten Preis (siehe Preise oben), den man als Frühbucher-Rabatt bezeichnen kann. Es gibt kein zeitliches Limit, wie weit im voraus man buchen muss. Sind diese limitierten Tickets ausverkauft, zahlt man den regulären Preis, der rund 40% teurer ist.

    Bis zu 40% Rabatt auf Economy Seats (keine Schlafwagen) bekommt man bei Queensland Rail, wenn man einen Jugendherbergsausweis vorlegen kann - jedoch nur nach Verfügbarkeit und nur auf den regulären Ticketpreis.

     

    Meinungen & Erfahrungswerte

    © Fotos: Queensland Rail
    aktualisiert: 06/23

    Unterwegs in Australien

    Opal Card

    icon info

    Infos zur Anfrage

    Wie läuft eine Anfrage bei unserem Reisebüro-Partner ab? Wie muss ich bezahlen? Alle Einzelheiten erfährst du hier:

    Wie läuft eine Anfrage ab?

    icon

    Du hast noch Fragen?

    Rufe Sabine vom Reisebine-Team an.
    Mo. - Fr. 11:00 - 18:00 Uhr
    Tel: 030 - 889 177 10

    Kontakt

    Reisebine
    Brandenburgische Str. 30
    10707 Berlin
    Tel:  030 - 889 177 10

    Kontaktformular

      

      

    ASP Prem 100

    Australienberatung

    Australienvisum beantragen

    © 2023 Reisebine    
    Impressum  • AGB  •  Datenschutz  •  über uns