Home

1001 Reisetipp

Planen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

SIM City Packages
SEB-SmartPhoneBeach-1300

Corona-Update: Australien hat seine Grenzen für Touristen am 21.02.2022 wieder geöffnet. Infos, Updates & Einreisebestimmungen hier

Kostengünstig surfen - kostenlos telefonieren - vorrangig nicht im Outback unterwegs sein
 

Diese SIM-Card ist für alle interessant, die ihre Reise in größtenteils dichter besiedelte Gebiete und an der Ostküste planen. In Städten wie Perth, Darwin und Alice Springs gibt es ebenfalls eine gute Netzabdeckung. Dieses Package ist jedoch für Reisen in Westaustralien (außerhalb von Perth und größeren Städten) und dem Northern Territory (außerhalb von Darwin und Alice Springs) ungeeignet. Hier bietet sich das SIM Anywhere Package an.

Mit dem integrierten Datenguthaben eignen sich die CitySIM besonders gut, das Internet vom Handy aus zu nutzen und das kostenlose Telefonieren machen dieses Package noch interessanter.
Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, kann man weiteres Datenguthaben dazukaufen. Das ist schnell und einfach möglich (mehr dazu unten).

Die SIM-Karte wird kurz nach eurer Ankunft in Australien aktiviert. Die australische Handynummer wird euch aber bereits beim Versand eurer SIM Karte vorab mitgeteilt, also noch vor eurer Abreise, so dass ihr sie an Freude und Verwandte weitergeben könnt.

 

5% Rabatt

auf alle SIM-Cards

SIMCityPLUS Pack

 
Netzanbieter: Optus

  • Australische SimCard mit persönlicher australischer Handynummer 
  • Unbegrenzt kostenlos australische Festnetz- und Mobilnummern anrufen & SMS schicken
  • KEIN Vertrag / keine fortlaufenden oder wiederkehrende Kosten
  • Versandkosten nach Deutschland: 5,95 €

 Laufzeit

Datenvolumen

 Preis

 4 Wochen

30 GB

89,95 €

8 Wochen

60 GB

119,95 €

12 Wochen

90 GB

139,95 €

6 Monate

150 GB

179,95 €

12 Monate

160 GB

209,95 €

 

mehr Infos & bestellen

Alle genannten Preise enthalten 10% australische GST (Goods & Service Tax)
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN • PREISE OHNE GEWÄHR

Der obige Link ist ein Partner-Link. Beim Klicken auf den Button wirst du zum Anbieter MOJOKNOWS mit Sitz in Australien weitergeleitet.
Wenn du auf den Button klickst und über diesen Link einkaufst, erhält Reisebine eine kleine Provision. Mit einem Einkauf über diesen Link unterstützt du uns, die vielen Informationen auf unserer Webseite weiterhin kostenlos zur Verfügung zu stellen.

 

   

Alle Details zu den SIM-Cards

  Linie neu2

Was rechtfertigt den Preis der SIM-Cards?

Immer wieder werden wir gefragt, warum die SIM-Karten teurer sind, als wenn man sie im Laden in Australien kauft?

Darauf haben wir nur eine Antwort... bei den SIM-Karten unseres Partners ist bedeutend mehr Service enthalten. Aus welchen Leistungen sich dieser Service zusammensetzt, haben wir hier kurz aufgelistet:

  • deutscher Ansprechpartner - bei Problemen kann man diese unkompliziert in deutsch klären
  • individuelle Beratung - dabei wird auf das Smartphone des Kunden, die Reisedauer sowie die genaue Reiseroute geachtet!
    (Beispiel: viele Deutsche wissen nicht, dass manche Geräte in Australien aufgrund der lokalen Mobilfunknetzstruktur fast nie so funktionieren wie in Deutschland. Oder dass ein S3 Mini, welches in Deutschland problemlos funktioniert, in Australien mit einer Telstra SIM Null Empfang hat.)
  • Aktivierung der SIM-Karte bei Einreise - so kann man gleich nach der Landung telefonieren und chaten
    (bei Problemen kümmert sich unser Partner sofort darum, meist bekommt man als Kunde davon gar nichts mit)
  • Versand nach Deutschland - so kann man schon vor seiner Abreise allen Freunden und Verwandten seine australische Nummer geben
  • Beratung vor Ort bei Empfangsproblemen oder Problemen mit dem Handy
    (letzteres hat idR. allerdings nichts mit der SIM-Karte zu tun -> ein Service den man in keinem Handyladen oder Supermarkt bekommt!)
  • Informationen über Fallstricke bei der Einreise mit einem in Europa erworbenen Handy
    (z.B. die EU-Sperre bei Samsung-Geräten oder Diskrepanzen zwischen Reisepass und Visa -> damit wird sichergestellt, dass alle Kunden reibungslos nach Australien einreisen und von Anfang an ihr Smartphone problemlos nutzen können)
  • tägliche Erreichbarkeit (auf Deutsch) - auch für Fragen, die nichts mit SIM-Karten zu tun haben
    (so wurde schon telefonisch Pannenhilfe geleistet, als Dolmetscher bei Mietwagenfirmen agiert,...)
  • SIM-Karten mit den besten Tarifen für deutsche Kunden in Australien
     

Dieser Service und die unermüdliche Hilfsbereitschaft unseres australischen Partners haben Einfluss auf den Preis der SIM-Karten.

Zusendung der SIM-Card

Während des Bestellprozesses kann man wählen, wohin die SIM-Card versendet werden soll. Es gibt die Option, die Card nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz zu verschicken (mind. 4 Wochen Vorlaufzeit bis Ankunft). Hierbei entstehen Kosten von 5,95 €.

Sind es bis zur Ankunft in Australien weniger als 4 Wochen, kann man sich die SIM-Card auch an eine Adresse in Australien schicken lassen wie z.B. ...

  • an die Adresse von Freunden oder Verwandten
  • an ein Hostel, eine Jugendherberge oder ein Hotel (WICHTIG: Die Unterkunft darüber informieren, dass Post erwartet wird, damit die Rezeption das Päckchen auch entgegen nimmt. Leider ist es ab und zu vorgekommen, dass Sendungen wieder zurückgeschickt wurden, da niemand an der Rezeption Bescheid wusste.
  • Wir empfehlen eine bessere Möglichkeit:
    Man kann sich die SIM-Card an ein Hauptpostamt in Australien schicken lassen und sie dort abholen. Diese Möglichkeit ist von Vorteil, wenn man noch keine Adresse in Australien angeben kann. Während des Bestellprozesses hat man hier die Auswahl unter den Hauptpostämtern der australischen Großstädte.

Mehr Datenvolumen & Guthaben kaufen

Falls das Datenguthaben und oder das Startguthaben ausgeht oder ihr länger als erwartet in Australien bleiben möchtet, kann man jederzeit neues Guthaben anfordern und zubuchen lassen.

Folgende Links führen dich zu den Auflade-Möglichkeiten.

Infos zu Aktivierung der SIM Card

Wer eines der SIM Packages bestellt, dem wird die Aktivierung der SIM-Karte abgenommen. Die Karten werden innerhalb von 2 Stunden NACH der Einreise in Australien durch MojoKnows aktiviert. Dies ist erst dann möglich, da die australische Regierung die Aktivierung einer SIM-Card erst nach der Einreise gestattet.

Wichtige Hinweise zur Nutzung!

Das Tablet oder das Smartphone darf nicht über einen Vertrag erworben worden sein! Falls doch, muss man vor der Abreise mit seinem Vertragsanbieter klären, ob man das Gerät mit einer anderen SIM Karte nutzen kann. In den meisten Fällen ist das möglich, ggf. wird dabei eine Entsperr-Gebühr fällig.

Hinweis für Schweizer & Österreicher

Nachdem ihr auf den obigen Button "mehr Infos & bestellen" geklickt habt, schaut euch bitte die Hinweise unter "Telefonieren / SMS verschicken" (etwas nach unten scrollen) genau an.

Telefon-Servicehotline

Täglich von 9.00 - 20.00 Uhr steht dem Package-Inhaber außerdem eine Telefonhotline in deutsch zur Verfügung. Egal, um welches Problem es sich handelt (Sorgen, Ärger, Hilfe), das Team von MojoKnows wird sein Bestes geben, es zu lösen.

aktualisiert: 04/22

 

 

 

GROSSE AUSWAHL
Budget Camper
in Australien

Budget

   

 

 

 

GROSSE AUSWAHL
Gelände-Fahrzeuge
in Australien

4WD

   

 

 

 

GROSSE AUSWAHL
Premium Camper
in Australien

Premium

   

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
Tel:  030 - 889 177 10   (11-18 Uhr)

   Kontaktformular
  

ASP Prem 100