Home

Planen

Fliegen

Reisen

Touren

Kurse

Magazin

Zug: The Indian Pacific

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB Autoseite 800

Reisebineblog.de

Aktuelle Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

forum

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr

Bahnfahren in Australien


Drei Tage vom Pazifik zum indischen Ozean quer durch den ganzen Kontinent

 

GSR-IndianPacific-1-900

 

Genau so berühmt wie der Ghan ist auch der Indian Pacific. Er fährt auf seiner 4350 km langen Strecke von Sydney über Broken Hill und Adelaide nach Perth, kreuzt in Port Augusta die Strecke des Ghan und braucht dafür 3 Tage. Natürlich fährt der Zug auch in der entgegengesetzten Richtung.
Auf seiner Strecke durchfährt er die Nullabor Ebene und gleitet dort auf der längsten, schnurgeraden Gleisstrecke der Welt dahin.

Abfahrtzeiten & Stopps auf der Strecke ("Off Train Excursions")

indianpacific-locoAus Sydney startet der Zug immer mittwochs ganzjährig um 15:00 Uhr und ist am Samstag um 15:00 Uhr in Perth.
Aus Perth startet der Zug immer sonntags ganzjährig um 10:00 Uhr und ist am Mittwoch um 15:14 Uhr in Sydney.

Hier kann man denpdf-iconFahrplan 2017/2018  und denpdf-icon Fahrplan 2018/2019 herunterladen.

An einigen Bahnhöfen, z.B. in Broken Hill, Adelaide und Cook werden von der Bahngesellschaft Great Southern Railways organisierte Touren, die so genannten "Off Train Excursions" angeboten.

Pro Haltestelle reicht die Zeit für jeweils einen Ausflug.

Im 1. Klasse-Ticket (Gold Service) für die gesamte Strecke Sydney <> Perth sind viele dieser Ausflüge bereits enthalten (außer, wenn dies extra gekennzeichnet ist). Teilstrecken schließen die Kosten für Ausflüge nicht mit ein.

Die Touren können ausschließlich an Bord gebucht werden.

Natürlich kann man an allen Stationen auch aussteigen und ein paar Tage bleiben, jedoch ist diese Art von Fahrtunterbrechung mit einem normalen Bahnticket nicht möglich. Möchte man an einem Ort länger bleiben, muss man mehrere Bahntickets einzeln für jede Strecke buchen.

 

    Die Strecken und ihre "Off Train Excursions" im Einzelnen  
 

Sydney -> Adelaide

Abfahrt: 15:00 Uhr (mittwochs)
Ankunft: 15:15 (donnerstags)


BHCC BrokenHill MinersMemorial 800Stopp : Broken Hill

  • Option 1: Pro Hart Gallery
    Gemäldeausstellung des Begründers der Outback-Malerei

  • Option 2: Miners Memorial und Trades Hall
    Gedenkstätte für die Mienenarbeiter

 

Zur Buchung

Sydney -> Perth

Abfahrt: 15.00 Uhr (mittwochs)
Ankunft: 15:00 (samstags)


BHCC BrokenHill MinersMemorial 8001. Stopp: Broken Hill

  • Option 1: Pro Hart Gallery
    Gemäldeausstellung des Begründers der Outback-Malerei

  • Option 2: Miners Memorial und Trades Hall
    Gedenkstätte für die Mienenarbeiter

 

SATC-Barossa 4002. Stopp: Adelaide 15:15 - 21:40 Uhr

  • Option 1: Barossa Valley
    Weinprobe auf zwei Weingütern, Kostprobe im Maggie Beer Farm Shop

  • Option 2: South Australian Museum
    Führung mit Tourguide, anschließend gemeinsames Dinner

  • Option 3: Hahndorf
    Besuch des deutschen Dorfes mit einer Verkostung: Schokolade oder Käse - da fällt die Entscheidung schwer

 

3. Stopp: Cook

  • Optional: Besichtigung des verlassenen Ortes
    Cook dient mittlerweile nur noch als Diesel-Tankstation - entsprechend schaurig und einzigartig ist der Ort

 

4. Stopp: Rawlinna & Nullabor 

  • Optional: Outback-Abendbrot
    Kanapes und Getränke unter dem weiten Himmel der Nullarbor-Ebene

 

 

Zur Buchung

Adelaide -> Perth

Abfahrt: 21:40 Uhr (freitags)
Ankunft: 15:00 Uhr (sonntags)


1. Stopp: Cook

  • Optional: Besichtigung des verlassenen Ortes
    Cook dient mittlerweile nur noch als Diesel-Tankstation - entsprechend schaurig und einzigartig ist der Ort

 

2. Stopp: Rawlinna & Nullabor 

  • Optional: Outback-Abendbrot
    Kanapes und Getränke unter dem weiten Himmel der Nullarbor-Ebene

 

Zur Buchung

Adelaide-> Sydney

Abfahrt: 10:15 Uhr (dienstags)
Ankunft: 11:30 oder 15:15 (inkl. Blue Mountains) (mittwochs)


BHCC BrokenHill MinersMemorial 8001. Stopp: Broken Hill (Aufenthalt: 1 1/2 Stunden)

  • Option 1: The Main Drag
    Drag-Queen Performance im Palace Hotel, welches bereits eine Sehenswürdigkeit für sich ist

  • Option 2: The Regional Art Gallery
    Neben regelmäßig wechselnden Ausstellungen sind hier Werke australischer Künstler ausgestellt

  • Option 3: The Big Picture
    Das größte Acryl-Gemälde der Welt wurde von Ando, einem Einwohner Broken Hills geschaffen

 

2. Stopp: Blue Mountains

  • Optional: Ausflug in die Blue Mountains
    Reisende können wählen, ob sie um 9 Uhr den Indian Pacific an der Mt Victoria Station verlassen, um einen Tag in den Blue Mountains zu verbringen. Inkl. Fahrt mit NSW Train Link zur Sydney Central Station (Ankunft 15:15 Uhr)

 

Zur Buchung

Perth -> Sydney

Abfahrt: 10:00 Uhr (sonntags)
Ankunft: 11:30 oder 15:15 (inkl. Blue Mountains) (mittwochs)


TWA Kalgoorlie Skyline SuperPit 22 8001. Stopp: Kalgoorlie

  • Optional: Einblick in den australischen Goldrausch
    Hauptstadt des australischen Goldrausches: Hannan's North Touristenmine, Chinesischer Garten, "Super Pit"

 

2. Stopp: Nullarbor / Rawlinna (Wintermonate)

  • Optional: Outback-Experience
    Genießen der schieren Weite des Outbacks

 

3. Stopp: Cook 

  • Optional: Ortsbesichtigung
    Selbstständiges Besichtigen der Geisterstadt, die bis heute fasziniert; einschließlich verlassenen Häusern, Sportplatz und leerem Pool, sowie geschlossenem "Bush-Krankenhaus" - im Bewusstsein: 862 km bis zur nächsten Möglichkeit Essen und Sprit zu kaufen

SATC-Adelaide8-700 

4. Stopp: Adelaide 7:20 - 10:15 Uhr

  • Option 1: Stadtbesichtigung
    Colonel William Light Gedenkstatue, St Peter's Kathedrale, North Terrace mit Universitätsgebäuden, Kunsthalle, Staatsbibliothek, Mount Lofty Aussichtspunkt

  • Option 2: Central Market
    Geführtes Kennenlernen der weitläufigen Markthalle, Kaffeepause und Möglichkeit ein Frühstück auf dem Markt zu genießen

  • Option 3: Busanbindung an den Central Market
    Transfer zur 140 jährigen Markthalle von Adelaide

  • Option 4: Geführter Spaziergang
    Beim Morgen-Spaziergang entlang des Flusses und vorbei an einigen Sehenswürdigkeiten erklärt der Tourguide Wissenswertes zu Geschichte und Kultur Adelaides

  • Option 5: Adelaide Oval
    Besichtigung des Stadions mit anschließendem Frühstück

BHCC BrokenHill MinersMemorial 800 

5. Stopp: Broken Hill 

  • Option 1: The Main Drag
    Drag-Queen Performance im Palace Hotel, welches bereits eine Sehenswürdigkeit für sich ist

  • Option 2: The Regional Art Gallery
    Neben regelmäßig wechselnden Ausstellungen sind hier Werke australischer Künstler ausgestellt

  • Option 3: The Big Picture
    Das größte Acryl-Gemälde der Welt wurde von Ando, einem Einwohner Broken Hills geschaffen

 

6. Stopp: Blue Mountains

  • Optional: Ausflug in die Blue Mountains
    Reisende können wählen, ob sie um 9 Uhr den Indian Pacific an der Mt Victoria Station verlassen, um einen Tag in den Blue Mountains zu verbringen. Inkl. Fahrt mit NSW Train Link zur Sydney Central Station (Ankunft 15:15 Uhr)

 

Zur Buchung

Perth -> Adelaide

Abfahrt: 09:00 Uhr (sonntags)
Ankunft: 7:20 (dienstags)


 

TWA Kalgoorlie Skyline SuperPit 22 8001. Stopp: Kalgoorlie

  • Optional: Einblick in den australischen Goldrausch
    Hauptstadt des australischen Goldrauschs: Hannan's North Touristenmine, Chinesischer Garten, "Super Pit"

 

2. Stopp: Nullarbor / Rawlinna (Wintermonate)

  • Optional: Outback-Experience
    Genießen der schieren Weite des Outbacks

 

3. Stopp: Cook 

  • Optional: Ortsbesichtigung
    Selbstständiges Besichtigen der Geisterstadt, die bis heute fasziniert; einschließlich verlassenen Häusern, Sportplatz und leerem Pool, sowie geschlossenem "Bush-Krankenhaus" - im Bewusstsein: 862 km bis zur nächsten Möglichkeit Essen und Sprit zu kaufen

 

Zur Buchung

 

Klassen

GoldSleeper-300 Gold Service Sleeper (Schlafwagen) - 1. Klasse

In dieser Klasse reist man mit vielen Extras. Es gibt einen Speisewagen und eine Lounge mit Bar. Mahlzeiten im Restaurant sowie Standard-Getränke (inkl. Soft Drinks, Bier, Wein und Spirituosen) sind im Preis eingeschlossen.

Der Kabinenservice steht rund um die Uhr zur Verfügung. Während man gemütlich zu Abend isst, wird das Bett in der Kabine vorbereitet. Beim Frühstück am nächsten Morgen wird das Abteil wieder für den Tag hergerichtet.

Die Doppelabteile (Twin Cabins) verfügen über zwei Etagenbetten, Waschbecken, Dusche und WC sowie einen Kleiderschrank und eine Leselampe.

Einzelabteile (Single Cabins) sind mit Waschbecken ausgestattet, WCs und Duschen am Wagenende.

Ein Ticket der 1. Klasse erlaubt einem zudem 2 Gepäckstücke à 30 kg mitzunehmen und die Ausflüge während der Stopps sind inklusive.

 

GSR-Gold Superior-500 Gold Superior Schlafwagen – 1. Klasse mit erweitertem Komfort

Die Gold Superior Abteil sind eine erweiterte Form des Gold Service Abteils von denen es pro Zug jedoch nur zwei bis vier gibt.

Die Besonderheiten dieses Abteiles sind zum einen die doppelte Raumfläche im Vergleich zum herkömmlichen Gold Service Sleeper sowie beim Etagenbett die Tatsache, dass es aus einem breiteren ¾-Doppelbett unten und einem normalen Einzelbett oben besteht. Des Weiteren gibt es eine Sitzgelegenheit mit zwei Sesseln und einem festen Tisch sowie einen DVD-Spieler und eine Mini-Bar. Das separate Badezimmer ist mit Waschbecken, Dusche und Toilette ausgestattet. Natürlich gibt es in diesem Abteil Stauraum für das Reisegepäck und Steckdosen.

Im Preis inbegriffen sind drei Mahlzeiten am Tag sowie Getränke (alkoholisch und nicht alkoholisch). Auch eine Vielzahl der angebotenen Ausflüge ist inklusive.

Hier darf man 2 Gepäckstücke à 30 kg mitnehmen.

Eine Buchung ist weit im voraus (sechs Monate) empfohlen, da diese Klasse schnell ausgebucht ist.

 

  Platinum Service Sleeper (Schlafwagen) - 1. Klasse mit besonderem Komfort und exklusivem Service

Sich auf der Zugreise komplett verwöhnen zu lassen, das geht am besten im Platinum Service.

GSR-PlatinumCabin-6 800Nach der Abholung von der Unterkunft (im Radius von 50 km zum Bahnhof) am Abfahrtsort und der Aussicht auf eben diesen Service am Ankunftsort, erwartet den Reisenden ein großzügiges Abteil mit Sitzmöglichkeiten und großen Fenstern zu beiden Seiten des Zuges. Der Schrank bietet ausreichend Platz, um sein Gepäck für die Reise auszupacken und zu verstauen. Ein eigener Kabinensafe ermöglicht die Aufbewahrung von Wertsachen. Die Kabine verwandelt sich mit Hilfe des Kabinenservices jede Nacht in ein bequemes Schlafzimmer mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten mit Nachttischen. Ein eigenes Bad mit Dusche ist an jede Kabine angeschlossen.

Die drei Mahlzeiten am Tag können entweder im Platinum Club oder im Queen Adelaide Restaurant eingenommen werden; außer man möchte das Frühstück in sein eigenes Abteil gebracht bekommen. Speisen und Getränke (einschließlich Wein, Bier, Spirituosen und Erfrischungsgetränke) sind ebenso im Preis eingeschlossen, wie zahlreiche der angebotenen Ausflüge (Ausnahmen: Helikopterflug sowie Kamelreiten).

Der hilfsbereite und professionelle Kabinenservice steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Ein Platinum-Ticket für die 1. Klasse schließt 3 Gepäckstücke à 30 kg ein.

 

Restaurant & Lounge- / Aufenthaltswagons:

Im Preis für die 1. Klasse (sowohl Gold als auch Platinum) sind pro Reisetag ein herzhaftes Frühstück, ein Zwei-Gänge-Mittagessen und ein Drei-Gänge-Abendbrot inbegriffen.

Outback Explorer Lounge (Platinum und Gold Service)GSR-Ghan-Outbackexplorerlounge-2 700

Die Outback Explorer Lounge ist der perfekte Ort, um mit Mitreisenden ins Gespräch zu kommen. Dabei kann man die ganze Bandbreite der im Preis inbegriffenen Erfrischungen genießen und Kleinigkeiten zu sich nehmen, während man sich darin versucht, Wildtiere in der vorbeiziehenden Landschaft zu entdecken. Bis in die späten Abendstunden gibt es in diesem Teil des Zuges Gelächter, Geselligkeit und großes Geschichten erzählen.

Queen Adelaide Restaurant (Platinum und Gold Service)

Beim Betreten des Queen Adelaide Restaurants fällt sofort das elegante, klassische Ambiente auf, das an Bahnreisen vergangener Zeiten erinnert. Hier wird das Frühstück, Mittag- und Abendessen für Platinum und Gold Service Reisende serviert.

GSR-QueenAdelaideRestaurant-7 800Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit des Queen Adelaide Restaurants steht das Versprechen von frischem, saisonal wechselndem, regionalen und australischen Essen (z.B. Barramundi, lokalem Rind- und Lammfleisch, Margaret River Käse, Wurst und Speck aus dem Barossa Valley - sog. "smallgoods" -, sowie einheimisch, australische Kost, wie u.a. Känguru, Saltbush und wilde Roselle-Blumen). Die Gerichte werden durch im Preis enthaltene Weine, Biere und Erfrischungsgetränke ergänzt.

Das kulinarische Team berät dich gerne auf der Entdeckungsreise durch die australischen Spezialitäten.
 

Platinum Club (nur Platinum Service)

Neueste Ergänzung der großen Australischen Zugreise ist der Platinum Club. In intimer, ungestörter Atmosphäre des geräumigen Wagons sind die Reisenden des Platinum Service unter sich.

Der Wagon dient sowohl als Aufenthaltsraum, als auch Speisesaal, wobei großzügig geschnittene Tische den Reisenden mehr Raum als im Queen Adelaide Restaurant geben. Gleichzeitig wird die regionale Küche, die im Queen Adelaide Restaurant angeboten wird, auch im Platinum Club serviert. Zwischen den regulären Mahlzeiten kann man nach Erfrischungen fragen oder aus dem Selbstbedienungs-Sortiment auswählen.

Gepäckbestimmungen

Das Gepäck wird in zwei Kategorien unterteilt: Aufgabe- und Bordgepäck.

Auf das Aufgabegepäck (Platinum Service bis zu 3 x 30 kg; Gold Service bis zu 2 x 30 kg), das im Gepäckwagen untergebracht wird, kann man während der gesamten Zugreise nicht zugreifen. Aus diesem Grund gibt es das Bordgepäck.

Das zugelassene Ausmaß des Bordgepäcks hängt von der Reiseklasse ab:

  • Platinum und Gold Service (Doppelkabine): Reisende dürfen als Bordgepäck zusätzlich zum Handgepäck, das einen kleinen Koffer / Reisetasche, einen Kleiderbeutel und einen Aktenkoffer umschließt, zusätzlich einen weiteren, bis zu 10 kg schweren Koffer mitnehmen.
  • Gold Service (Einzelkabine): Reisende dürfen als Bordgepäck einen kleinen Koffer, sowie einen Kleiderbeutel und einen Aktenkoffer mitnehmen.

Tipps für die Reise

Temperaturhinweis

Die Temperaturunterschiede während des Jahres innerhalb Australiens sind beachtlich, daher empfiehlt sich ein Blick auf die Tabelle der  Durchschnittstemperaturen.

Komfort an Bord

Haartrockner gibt es an Bord. Es wird empfohlen, wärmere Kleidung für den Abend mitzunehmen, da die Klimaanlage in den Gemeinschaftswagons mitunter ziemlich kühl eingestellt ist.

Sicherheitshinweis

Persönliche Safes in der Kabine gibt es ausschließlich im Platinum Service; daher wird Reisenden des Gold Service empfohlen, ihre Wertsachen bei sich zu tragen.

RABATTE

Rail Saver Rabatt:  Entscheidet man sich bis zu 6 Monate vor dem Zugreisetermin für diese, kann man über 20% vom Kaufpreis sparen vorbehaltlich Verfügbarkeit der Tickets und der sofortigen Zahlung bei Buchung. Umtausch und Rückerstattung bei Stornierung sind jedoch nicht möglich. Man sollte sich somit sehr sicher sein, dass man die Fahrt antreten wird.

 

© Fotos oben: Rail Australia, Great Southern Railways, Tourism South Australia, Tourism Western Australia, Broken Hill City Commission
aktualisiert: NL - März 2017

Infos zur Buchung

Über die “zur-Buchen-Button” wirst du zu unserem Partner-Reisebüro weitergeleitet und kannst dort dein Ticket aus Deutschland oder Australien buchen. Die Zahlung erfolgt per Banküberweisung oder keine Kreditkarte über unser Partner-Reisebüro.

 

indian-route lupe
TICKETPREISE

 ip-logo horiz

VON SYDNEY

Sydney - Adelaide

Abfahrt: Mittwoch

ab 525 €

zur Buchung

- Weiterleitung zum Partner-Reisebüro -

Sydney - Perth

Abfahrt: Mittwoch

ab 1.512 €

zur Buchung

- Weiterleitung zum Partner-Reisebüro -

VON PERTH

Perth - Adelaide

Abfahrt: Sonntag

ab 1.069 €

zur Buchung

- Weiterleitung zum Partner-Reisebüro -

Perth - Sydney

Abfahrt: Sonntag

ab 1.512 €

zur Buchung

- Weiterleitung zum Partner-Reisebüro -

VON ADELAIDE

Adelaide - Sydney

Abfahrt: Dienstag

ab 525 €

zur Buchung

- Weiterleitung zum Partner-Reisebüro -

Adelaide - Perth

Abfahrt: Donnerstag

ab 1.069 €

zur Buchung

- Weiterleitung zum Partner-Reisebüro -

Alle oben genannten Preise sind Endpreise.
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN
PREISE OHNE GEWÄHR
(aktualisiert: 06/18 sab)

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

Bürozeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr

   Kontaktformular