Home

Städte & Regionen

Planen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Die Tierwelt Westaustraliens
Humpback Whale

Corona-Update: Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen. Infos und Updates beim Department of Health sowie hier

Tipps & Informationen zu Western Australia

 

Westaustralien ist ein Paradies für Tier- und Naturliebhaber. Der größte australische Bundesstaat verfügt über eine zwar weniger bekannte, doch mindestens so vielfältige Korallen-Küste wie der australische Osten, und ist obendrein erste Wahl für unvergleichliche Erlebnisse inmitten der australischen Natur.

Die Auswahl an Aktivitäten und Erlebnissen in Westaustralien ist lang und reicht vom Schwimmen und Schnorcheln mit Delfinen, Mantarochen oder Walhaien über die weltweit einzigartige Wildblumen- und Korallenblütenzeiten bis hin zur putzigen Zwergpinguin-Schau auf Penguin Island. Außerdem locken Wal- und Orca-Beobachtungstouren, Meeresschildkröten-Aufzuchtstationen und eine einzigartige Biodiversität, ob an Land oder auf dem Wasser.

Doch richtet sich die Natur nicht immer nach unseren Reiseplänen. Es ist nicht immer einfach, sich einen Überblick zu schaffen, wann es sich lohnt, welche Orte zu bereisen - und was es jeweils zu sehen gibt.

Als kleine Planungshilfe für eure Reiseplanung haben wir einen ausführlichen Info-Kalender zusammengestellt.

WA Tiere

 

pdf-icon PDF-Download: Tiere und Naturschauspiele in Australien

pdf-icon PDF-Download: Begegnungen mit Meerestieren am Ningaloo Reef (WA)

 
© Foto oben: David Ashley / Tourism Western Australia
Aktualisiert: 07/20 (sab)

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
Tel:  030 - 889 177 10   (11-18 Uhr)

   Kontaktformular
  

ASP Prem 100