Home

Planen

Fliegen

Reisen

Touren

Kurse

Magazin

Weinkultur in Australien

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB Autoseite 800

Reisebineblog.de

Aktuelle Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

forum

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr

Essen & Trinken in Australien


Die besten Regionen für Gourmets

zusammengestellt von Svea Letsch

 

WAW mostawardedwines 900

 

65 ausgewiesene Weinregionen gibt es in Australien. Grundsätzlich verfügt jeder Bundesstaat, außer dem Northern Territory, über mehrere. Obwohl die Weinbaugesetze recht offen gehalten werden, besinnen sich die meisten Weinbauern auf Qualität, was sicherlich dazu beiträgt, dass Down Under mittlerweile der 4. größte Weinexporteuer weltweit ist (Goon gibt es natürlich trotzdem noch).

In den Regionen finden regelmäßig kulturelle Festivals statt, die zur Verkostung der Spezialitäten des jeweiligen Gebiets einladen. Das größte ist das zweijährig stattfindende  Tasting Australia, bei dem in Adelaide das Beste des ganzen Kontinents auf den Tisch kommt.

Barossa Valley (South Australia)
70 km nordöstlich von Adelaide

1842 besiedelten die ersten europäischen Einwanderer die Region und machten Sie zu dem, was sie heute ist: eine der ältesten Weinregionen Australiens und eine der besten der Welt dazu.

Auch heute sind die hauptsächlich deutschen, schweizer und österreichischen Einflüsse noch stark zu sehen, denn viele Gebäude aus der Gründerzeit sind noch intakt. 150 Weingüter und Kellereien, die zusammen 60 % der australischen Produktion ausmachen, zählt das Barossa Valley. Hinzu kommen kleine Manufakturen, welche die Spezialitäten der Region in bester Qualität herstellen, wie frisches Brot, Rauchfleisch und handgemachte Käsesorten.

Bekannt als „Tal der Genießer“ sollte ein Abstecher mit Verkostung der Spezialitäten in keiner Australienreise fehlen. Eine Autostunde von Adelaide gelegen bietet sich sowohl ein Tagesausflug, als auch ein mehrtägiger Aufenthalt an. Neben einer Weinprobe lohnt sich ein Spaziergang oder eine Fahrradtour durch die niedlichen Orte oder der Besuch in einer Kunstgalerie.

Samstags findet der Barossa Farmers Market statt, mit musikalischer Begleitung können in Ruhe die Delikatessen gekostet und erstanden werden.
Leben kommt in März, Mai und im August auf: die jährlich stattfindenden Events ziehen Feinschmecker aus aller Welt an:

im März das  Cellar Door Wine Festival
im Mai das  Aussie Wine Month
im August/September das Barossa Gourmet Weekend

Touren ins Barossa Valley:
1 Day Barossa Valley Tour (von Adelaide)
 

SATC Helivista 800 533 SATC JacobsCreek Visitor Centre 800 SATC Murray Street Vineyards 800 

Hunter Valley (New South Wales)
120  km nördlich von Sydney

Zwei Autostunden von Sydneys, liegt das älteste Weinbaugebiet des roten Kontinents - seit den 1820ern bauen Siedlerfamilien hier Wein an. Heute sind es 150 Winzer, die eine große Sortenvielfalt anbieten, der Bekannteste ist der Sémillon.

Neben dem Wein, gibt es vorzügliche handgemachte Schokoladen, Käse- und Wurst, tolles Sauerteigbrot sowie Olivenöl – all das kann direkt beim Erzeuger gekostet werden. Natürlich lohnt sich auch ein Bummel durch die Antiquitäten- und Kunstläden der Städte oder ein Ausflug nach Port Stephens, um Delfine vom Light House aus zu beobachten.

Auch hier gibt es einige Events zu entdecken, zum Beispiel:

im Mai und Juni das  Hunter Valley Wine & Food Festival
regelmäßig am Wochende eine  Vielzahl an Märkten
 

MJKC Bistro Molines Hunter Valley 800 MJKC Krinklewood Biodynamic Winery Hunter Valley 800 MJKC Tyrells Wines Hunter Valley 800

Mornington Peninsula (Victoria)
50 km südlich von Melbourne

Nach einer Stunde Autofahrt von Melbourne erreicht man die über 200 Weinberge umfassende Halbinsel. Die Stars der Region sind der Pinot Noir und der Chardonnay, nebenher bieten die Farmer biologisch angebautes Obst und Gemüse an Straßenständen an.

Empfehlenswert sind Spaziergänge durch die alten Rosengärten, Labyrinthe und Olivenhaine, von denen man bis zum Meer blicken kann. Wem nach Entspannung ist, findet diese in einem der zahlreichen Day Spas oder den heißen Quellen der Gegend.

Wie in den anderen Feinschmeckerregionen finden übers Jahr Veranstaltungen statt, bei denen die Produkte verkostet werden können, beispielsweise:

im Februar das  Frankston Sea Festival
im Oktober die Vignerons Wine Show

Touren ins Mornington Peninsula:
 
1 Day Mornington Peninsula Ultimate Tour
 

TVIC Main Ridge Dairy 800 TVIC Maxs at Red Hill Mornington Peninsula 800 TVIC Mornington Farmers Market 800

Yarra Valley (Victoria)
90 km östlich von Melbourne

Bierfans aufgepasst! Neben Pinot Noir und Schaumweinen, produziert von kleinen Familienbetrieben sowie riesigen Anwesen, wird in dieser Region traditionell auch Bier und Cider gebraut. Die einheimischen Mikrobrauereien laden die Besucher jederzeit zu einer Verkostung ein. Andere Spezialitäten sind frischer Fisch und Kaviar, handgemachte Käse und Eingemachtes.

Für Selbstfahrer empfiehlt es sich entlang des Yarra Valley Regional Food Trail zu fahren und sich durch die Region zu probieren. Außerdem sind die zahlreichen Wochenmärkte für Liebhaber frischer Früchte und Gemüse interessant.
Das eine Autostunde nordöstlich von Melbourne liegende Gebiet ist durch zahlreiche Nationalparks ein toller Ausflug für Naturliebhaber.

Jährlich stattfindend lädt ...

im April das   Yarra Valley Wine & Food Festival die Besucher bei Livemusik dazu ein die Festmahlzeiten der Top-Köche der Weingüter zu probieren.

Healesvill Hotel 800 Dominique Port 800 TarraWarra Estate Cellar Door 800
 

Margaret River (Western Australia)
270 km südlich von Perth

Großartige Surfwellen sind der erste Gedanke, wenn man den Namen Margaret River hört. Aber unweit der Küste gibt es in der beeindruckenden Natur mehr als 120 Weingüter, die zahlreiche preisgekrönte Sorten herstellen. Der bunte Standort kann aber noch mehr: Bier, Trüffel, fangfrische Langusten und köstlicher Fudge (ein Karamell-Konfekt) - alles verkostbar in den vielen Restaurants. Die Region ist toll für Reisende, die gutes Essen und Trinken mit abwechslungsreicher Landschaft kombinieren wollen.

Optimal sind Selbstfahrertouren, denn Australiens Great South West trumpft mit atemberaubenden Stränden, Baumriesen und Höhlen auf, die definitiv mehr als einen Tagesausflug wert sind.

Um alle Facetten der Region kennen zu lernen findet jährlich im November das  Margaret River Gourmet Escape Festival statt.

Weitere Infos zu Margaret River: 
Regionen - Margaret River & Umgebung

Touren zur Margaret River Region:
3 Day South West Tour

TWA Coral Bay Bills on the Ningaloo Reef 800 533  TWA Couple in the autumn vines at Abbey Creek Wines located in the Porongurup Range 800 TWA Vasse Felix Cellar Door 800

 

© Fotos: Wakefield Wines, South Australian Tourist Comission, MJK Creative, Visit Victoria, Tourism Western Australia

Touren an der Südküste
von Adelaide & Melbourne

TVIC-wilsons-700

Die besten Highlights der australischen Südküste und faszinierende Landschaften erleben - auf einer Tour z.B. entlang der Great Ocean Road oder Kangaroo Island u.v.m.
 

Stöbere durch Touren ....

von Adelaide

von Melbourne

Du wirst zu unserer Touren-Datenbank weitergeleitet

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

Bürozeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr

   Kontaktformular