Homestay

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB-Autoseite-300

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

RB-ForumSeite-300

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr


Unterkunftsalternativen in Australien


Wie ein Besuch bei guten Freunden

 

HOC-terrasse-900

 

Bislang war ein Homestay nur in Verbindung mit einer Buchung von beispielsweise Sprachkursen möglich. Mit Homestay.com gibt es nun auch die Möglichkeit, während eines ganz normalen Urlaubs seinen Aufenthalt bei einer Gastfamilie zu verbringen. Jeder, der schon immer gerne bei Einheimischen und nicht in einem Hotel, Motel oder auf einem Campingplatz übernachten wollte, kann nun zwischen den verschiedensten Gastgebern auf der ganzen Welt wählen. 

"Es soll für dich wie ein Besuch bei guten Freunden sein", verspricht der Anbieter. Die Gastgeber kümmern sich um dich, informieren dich über die wichtigsten Orte in der Gegend und gewähren dir einen Einblick in ihren Alltag und ihre Kultur. Ab von den konventionellen Touristenattraktionen lernst du deinen Urlaubsort von einer ganz anderen Seite kennen.
Das Ziel ist ein kultureller und sozialer Austausch zwischen dem Gast und dem Gastgeber. Du lernst den Alltag der Einheimischen kennen und kannst dich mit der fremden Sprache schneller und besser bekannt machen, als während eines Aufenthalts im Hotel.

Von einer kleinen Farm im Outback bis zu den Metropolen der Welt ist alles dabei. Menschen aus verschiedenen Gesellschaftsschichten mit unterschiedlichen Interessen und Kulturen erwarten dich. Denn auch für deinen Gastgeber ist jeder neue Gast eine Erfahrung und eine neue Bekanntschaft, die er nicht missen möchte.

HOC-zimmer-800Das Unternehmen wurde 2013 als Start-Up von Tom Kennedy und Debbie Flynn in Dublin gegründet. Bereits im folgenden Jahr nahmen immer mehr und mehr Menschen die Webseite in Anspruch und waren begeistert. Überwiegend sind es Menschen auf einer Urlaubsreise oder Studenten, die sich als Gäste registrieren. Bei den Gastfamilien ist ein buntes Spektrum vorhanden. Mehr als die Hälfte der Nutzer sind über 30 Jahre alt, demnach kann man feststellen, dass nicht nur junge Menschen diesen Service nutzen.
Gerade für Alleinreisende bietet dieses Angebot eine tolle Möglichkeit, bei netten Gastgebern unterzukommen und den Urlaubsort zusammen zu erkunden.

Es ist ganz egal, wie lange du an einem Ort bleiben möchtest. Ob es nur ein paar Nächte sind oder sogar Monate. Auf Homestay.com findest du ausreichend Angebote zu verschiedenen Reiseplanungen. Du kannst Unterkünfte in über 150 Ländern der Welt suchen, es wird etwas für dich dabei sein. Viele nutzen die Webseite ebenfalls für einen längeren Aufenthalt wie beispielsweise ein Auslandsjahr oder ein Auslandssemester.

Wie buche ich meine Unterkunft?

  • Reiseziel und An- und Abreisedatum angeben
  • verfügbare Gastgeber werden vorgeschlagen
  • Kontaktaufnahme mit den gewünschten Gastgebern (es können auch erst mehrere angeschrieben werden, bevor du dich entscheidest)
  • Kennenlernen durch Telefon, Email, Videoanruf oder Sprachaufnahme
  • Auswahl des Gastgebers
  • Bestätigung des Gastgebers
  • Zahlung des Pfandes, welcher 15 % des Gesamtpreises beträgt (Restbetrag kann ggf. auch bar gezahlt werden)
  • Bestätigungsmail von Homestay.com mit Adresse und Informationen zur Buchung

Gastfamilien in Australien

Du wirst zu Homestay.com weitergeleitet
 

INFO: Bitte bringe bei deiner Anreise einen gültigen Ausweis und die Bestätigungsmail mit und lege beides deinem Gastgeber vor!

 

Was du noch wissen musst

Kann ich meine Buchung stornieren?

Ja, es ist möglich, seinen Aufenthalt zu stornieren. Allerdings können die 15% Pfand des Gesamtbetrags nicht zurückerstattet werden. Sollte es während des Aufenthalts Probleme geben, die nicht mit dem Gastgeber geklärt werden können, wende dich bitte an einen der lokalen Partner oder an Homestay.com. Die Kontaktdaten bekommst du in deiner Buchungsmail zugeschickt.

Was sind die Bedingungen?

Du musst bei Antritt deiner Reise 18 Jahre alt sein. Bist du jünger, muss eine erwachsene Person dich während des ganzen Aufenthalts begleiten. Für Gastgeber gilt das Gleiche, du kannst erst zum Gastgeber werden, wenn du volljährig bist.

WICHTIG! Bevor du dich als Gastgeber anmeldest, checke unbedingt deinen Mietvertrag und deine Hausratsversicherung. Es ist in manchen Fällen nicht erlaubt, Personen gegen Bezahlung bei sich wohnen zu lassen.

Die Anmeldung als Gast oder als Gastgeber ist bei Homestay.com kostenlos.

Was sind lokale Partner?

Lokale Partner sind Unternehmen, wie Gastfamilienagenturen, Anbieter von Studentenunterkünften, Sprachschulen, Praktikumsvermittler, Anbieter von Bildungsaufenthalten im Ausland oder Reiseunternehmen, die unabhängig mit Homestay.com zusammenarbeiten.

Sicherheiten

Um sicher zu gehen, dass die Gastgeber auf der Webseite existieren und glaubwürdig sind, gibt es zwei Möglichkeiten der Kontrolle.

  1. Gibt es lokale Partner von Homestay.com vor Ort, wird der Gastgeber durch sie geprüft. Die Partner besuchen den Gastgeber und prüfen die Unterkunft. Gastgeber, die bereits überprüft wurden sind auf der Webseite mit einem "besucht und geprüft" gekennzeichnet.
     
  2. Sind keine lokalen Partner vor Ort, werden die Gastgeber durch Homestay.com geprüft. Der Gastgeber muss einen gültigen Ausweis sowie einen Nachweis der Adresse liefern (z.B. eine Wasser- oder Stromrechnung mit vollständigem Namen und Adresse).

Email und Telefonnummern der Gastgeber werden ebenfalls von Homestay.com geprüft.

Die Preise

Die Preise werden pro Nacht und pro Zimmer berechnet und enthalten immer ein kleines Frühstück. Je nach Unterkunft variieren die Preise, sind jedoch oft günstiger als eine Nacht im Hotel. Durchschnittlich kostet nach Angaben von Homestay.com eine Nacht $46 pro Zimmer.

Jeder Gastgeber bekommt eine buchungsfreie Zeit von 3 Tagen nach einem Besuch, um sich auf den nächsten Gast vorzubereiten und das Zimmer wieder herzurichten.

Erfahrungsberichte

Wenn du dir gerne einige Erfahrungsberichte von Gästen durchlesen möchtest, kannst du das direkt auf der  Webseite des Anbieters machen. Gäste aus verschiedenen Ländern und Kulturen berichten hier über ihren Aufenthalt und ihre Erlebnisse bei den jeweiligen Gastgebern.

Zu Gastfamilien in Neuseeland geht es  hier.

 

© Fotos: Homestay.com

WG-Zimmer in Sydney

DowlingStreet3

Interesse an einem WG-Zimmer in Sydney?
Dann schau dir unsere Angebote an.

zu den Infos

> LETZTE CHANCE <

Alles muss raus!

Teaser-800

40% Rabatt

auf alle Reisebine-Shop Restbestände!
Reisekissen, Gepäckschlösser und vieles mehr!
Für Selbstabholer in Berlin.

zu den Angeboten

Im Outback auf Schatzsuche gehen

SAB-opal2-600

  • Das authentische Outback kennenlernen
  • auf Farmen übernachten
  • auf Opalsuche gehen
     

Erlebe eine außergewöhnliche Tour dort, wo Australien noch echt ist

die Outback-Touren

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Noch Fragen?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular