WLAN & Internet an Flughäfen

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB-Autoseite-300

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

RB-ForumSeite-300

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr


Eine Reise nach Australien planen - Rund um Handy & Internet


Der Guide zu WLAN und Internetstationen auf dem Weg nach Australien

zusammengestellt von Rosanna Schifferer

 

Wer von Deutschland nach Australien reist, wird ohne Frage Zeit an einem oder mehreren Flughäfen verbringen. Was kann man machen, wenn man nun zwischen Check-In und Abflug noch mal ins Internet möchte?

Im Zeitalter von Laptops, Netbooks, Smart Phones und Tablets, in dem der Emails, Apps und sozialen Netzwerke, spielen diese auch beim Reisen eine immer bedeutendere Rolle.
Neben Reisedokumenten, einem guten Buch und anderen wichtigen Reisebegleitern ist ein Laptop oder das Smart Phone immer häufiger ein praktischer Bestandteil des Handgepäcks. Und das unabhängig davon, ob man als Geschäftsreisender, Backpacker oder Urlauber auf Reisen geht.

Praktisch ist dies natürlich allemal! Sei es, um ein wenig im Reisetagebuch zu tippen, die neusten Fotos herunterzuladen und gleich zu bearbeiten oder bei langen Wartezeiten vor seinem Flug oder zwischen zwei Flügen ein wenig zu spielen.
Doch um den Blog-Eintrag auch gleich einzustellen oder die Fotos für Familie und Freunde hochzuladen, braucht man eine Internetverbindung. Und was ist, wenn man kein internetfähiges Gerät dabei hat und trotzdem noch mal schnell ins World Wide Web möchte oder muss?

Internetstationen und Computer mit Internetverbindung, die in Flughafengebäuden für Reisende bereit stehen, gibt es mittlerweile an jedem Airport. Dass alle Computer der Station, im englischsprachigen Raum auch „Internet Terminals" oder „-Kiosks" genannt, von anderen Travellern besetzt sind, kann natürlich vorkommen. Doch meist sind die Wartezeiten nicht lang, da bei vielen Anbietern das Nutzen der Computer zeitlich begrenzt ist. Also nicht gleich enttäuscht zum Nächsten pilgern – kurz anstellen und warten bis einer frei wird.

AirportSYDInternet 200Fast überall Gang und Gebe ist die Flughafen-App – ein hilfreiches kleines Programm für iPhone, iPad, Android Handys und Tablets. Meist umsonst oder sehr preiswert kann man sich diese schnell herunterladen und hat dann Zugriff auf immer wieder aktualisierte Ankunfts- und Abflugzeiten, mache sogar mit persönlichen Erinnerungen und Updates für den eigenen Flug, Lageplänen, Transportmöglichkeiten zum und vom Flughafen und vieles mehr.

Mit Hilfe gesammelter Erfahrungen des Reisebine-Teams und eigener Recherche haben wir für alle internetsuchenden Flughafenbesucher eine Übersicht zusammengestellt.
Hier kannst du herausfinden, ob der Flughafen von dem du abfliegst, an dem du ankommst oder auf deinen Anschlussflug wartest die Möglichkeit bietet, drahtlos über WLAN oder an einer Internetstation ins Netz zu gelangen. Wo du jeweils die Verbindung findest und - was vielen Reisenden natürlich noch wichtiger ist - ob hierfür Kosten anfallen oder ob es sich um einen kostenlosen Service handelt, haben wir ebenfalls für euch zusammengetragen.

Allgemein kann man feststellen, dass die Flughäfen in Asien und den arabischen Ländern sehr viel serviceorientierter sind als hier zu Lande und in Australien. Sie bieten grundsätzlich kostenlose Internetverbindungen, sei es über WLAN oder Internetstationen. Es wäre wünschenswert, wenn sich in Zukunft deutsche und australische Airports hiervon eine Scheibe abschneiden würden.

ÜBRIGENS:Handy- oder Laptopbatterie leer? An diesen Flughäfen gibt es auch Ladestationen und Steckdosenportale!

  • Amsterdam (Ladestation)
  • Bangkok (Ladestation)
  • Brisbane (Ladestation)
  • Dubai (Steckdosen)
  • Frankfurt (Steckdosen)
  • Hamburg (Ladestation)
  • Hongkong (3.500 Charging Points, Adapter für Hongkong notwendig)
  • London (Steckdosen)
  • München (Steckdosen)
  • Singapur (sogar mit Ladekabeln für alle möglichen Handys ausgestattet)
  • Stuttgart (Steckdosen)
  • Sydney (Ladestation)

 

Der Reiseblogger Anil Polat hat sich die Mühe gemacht und die WLAN-Passwörter der wichtigsten Flughäfen weltweit auf einer interaktiven Karte zusammengetragen und im Internet für Weltenbummler zur Verfügung gestellt. Reisende finden dort alle Passwörter, die es ermöglichen, in den Terminals und Lounges von 132 Airports kostenlos im Internet zu surfen.

Die Karte könnt ihr   hier einsehen.

 

IN DEUTSCHLAND

Flughafen

WLAN/Kosten

Empfangsbereich

Keinen Laptop? Kein Smartphone?
Wo finde ich Internetstationen?

Berlin*
(Schönefeld und Tegel)

1 Std. kostenlos (T-Com)

In nahezu allen Flughafen-Bereichen

Internet Café im Ankunftsbereich Terminal A 

Frankfurt*

kostenlos

In nahezu allen Flughafen-Bereichen

Zürich Versicherung: kostenlose Internet-Station (auf 20 Min. begrenzt, aber man kann auch länger, wenn nicht viel los ist)

Internetstationen:
Flugsteig A Ebene 2 und 3 (Gate A 24, A 61) sowie im Terminal 2 (Food-Passage neben McDonald's) gegen Gebühr.

München*

kostenlos (T-Com)

In nahezu allen Flughafen-Bereichen

Internet-Points:
Terminal 1 beim Servicecenter München Airport Center oder im Terminal 2 Servicecenter in der Nähe der Ankunft (alles Ebene 3); 24h geöffnet.

Internetzugang: 5€/h
MicrosoftOffice:  4€/h

Voraussetzung dafür ist eine Chip-Karte, die gegen 5€ Kaution im Service-Center erhältlich ist. Diese muss aufgeladen werden, Minimum 1,25 €.
Um sich einzuloggen, muss die Chipkarte auf das gekennzeichnete Lesefeld am Rechner gelegt werden. Hier können auch Fotos hochgeladen und als E-Mail verschickt werden.

Hamburg*

1 Std. kostenlos

In nahezu allen Flughafen-Bereichen

Terminal 2, Ankunft (öffentlicher Bereich) zwei Arbeitsplätze + Drucker
Pier (bei Gate A20 bis A18 und A37), Ebene 1 (Sicherheitsbereich)
Non-Schengen-Bereich Pier Süd (Sicherheitsbereich)

Köln/Bonn*

kostenlos

In allen Flughafen-Bereichen

 

Stuttgart*

1 Std. kostenlos (T-Com)

In allen Flughafen-Bereichen

 

 

 

IN AUSTRALIEN

Flughafen

WLAN/Kosten

Empfangsbereich

Keinen Laptop? Kein Smartphone?
Wo finde ich Internetstationen?

Melbourne*
(Tullamarine)

kostenlos über das “Airport Free Wi-Fi” Netzwerk

Über “Airport Free Wi-Fi” in allen öffentlichen Bereichen und bei den Gates in Terminal 2,3 und 4
sowie im Terminal 1. Hier wird es jedoch von Qantas bereit gestellt.

Terminal 2, im ersten Stock

Terminal 3, im Erdgeschoss

Sydney*

kostenlos

Terminal 1 (International): nur vor der Passkontrolle
Terminal 2 (Domestic)

Terminal 1 (International): im Sicherheitsbereich in der Nähe der Gates 31, 24, 53
Terminal 2 (Domestic): im Sicherheitsbereich auf dem Weg zu den Gates 31-41 und in der Nähe von Gepäckkarussell 1

Perth

kostenlos

Terminal 1 (International), Terminal 2 und Terminal 3 (Multi-User Domestic)

Terminal 1: Erdgeschoss, 1. Stock, Departure Lounge
Terminal 2: 1. Stock.
beide kostenpflichtig 2$

Terminal 3: kostenlose Internetstation im Erdgeschoss und 1. Stock

Brisbane

erste 3 Std. kostenlos (Limit von 500MB)

International Terminal: in allen Bereichen
Domestic Terminal Area: im zentralen Bereich des Terminals

Die Qantas und Virgin Lounge sind außerhalb der Flughafen Wifi-Zone und stellen eigenes Wifi zur Verfügung.

Im 2., 3. und 4. Level vom International Terminal

kostenpflichtig 2$/20 Min.

Adelaide

kostenlos

Im gesamten Terminalbereich.

10 Internetstationen (kostenpflichtig, Münzen oder Kreditkarte) bei Hungry Jack's

Darwin*

kostenlos

Im gesamten Terminalbereich.

Internetstationen im Terminal

Cairns

1 Std. kostenlos für Reisende des Terminal 1 (International) und 30 Min. kostenlos für Reisende des Terminal 2 (Domestic)

kostenpflichtig: 3$ pro Std./60MB, 6$ für 24 Std./160MB, 30$ für 7 Tage/1,5GB

In der Departure Lounge von Terminal 2;
In und außerhalb der Departure Lounge von Terminal 1

Im Abflugbereich der Terminals (Sicherheitsbereich): 3$ pro Std./60MB, 6$ für 24 Std./160MB, 30$ für 7 Tage/1,5GB

 

 

 

STOPOVER & ANDERE LÄNDER

Flughafen

WLAN/Kosten

Empfangsbereich

Keinen Laptop? Kein Smartphone?
Wo finde ich Internetstationen?

London* (Heathrow)

kostenlos

In allen Flughafen-Bereichen

In allen Terminals Internetstationen verfügbar (kostenpflichtig)

Amsterdam*

1 Std. kostenlos

In allen Flughafen-Bereichen

KPN Internet Centers
Departure Lounges 1, 2, 3 und 4
bei vielen der Piers und im Schiphol Plaza

Kuala Lumpur
(International)

KLIA 2

kostenlos


kostenlos

In den meisten öffentlichen Bereichen und bei den Terminals.
 
In allen Flughafen-Bereichen

 

kostenpflichtige Internetstationen im Satellite Building

Pier K, P, Q, L

 

Bangkok*

2 Std. kostenlos (danach automatische Trennung)

In allen Flughafen-Bereichen

126 Internetstationen im Flughafen verteilt
15 Min kostenlos
(danach automatische Trennung; man kann sich aber wieder einloggen)

Abu Dhabi

kostenlos

In allen Flughafen-Bereichen

50 kostenlose Internetstationen auf alle Abflugbereiche verteilt

Doha*

kostenlos

In allen Flughafen-Bereichen

kostenlose Internetstationen bei den Passenger Terminals

Dubai*

1 Std. kostenlos

In allen Flughafen-Bereichen

Touchscreen Internetstationen (kostenpflichtig, Kreditkarte) bei Global Link (Gate16),
Connect (Dubai International Hotel), DCA First Class Lounge (Gate 9) und The Irish Village (Gate 23)

Seoul*

kostenlos

In nahezu allen Flughafen-Bereichen

Kostenlose Internet Lounges:
Level 3F - in der Nähe von Gate 14
Level 2F - im öffentlichen Bereich in der Nähe von Ankunftsbereich A

Singapur*

kostenlos (WiFi-Passwort erhält man per SMS, im Kiosk oder an Info-Counter)

In allen Flughafen-Bereichen

Terminal 1 – Departure Transit Lounge East, 3. Stock
Terminal 2 – Departure Transit Lounge South, 3. Stock
Terminal 3 – Departure Transit Lounge North, Mezzanine Level/Zwischengeschoss

alle kostenlos und 24h geöffnet

Hongkong*

kostenlos

In allen Flughafen-Bereichen

94 kostenlose Internetstationen im Terminal 1


*) Flughafen hat eine eigene App für iPhone, iPad und andere Android Handys und Tablets, die viele hilfreiche Informationen bietet.

 

Übrigens!
Auf unserem Reisebineblog haben wir einige aktuelle Infos zur Benutzung des Internets an Flughäfen veröffentlicht. Erfahre in diesem Artikel auch etwas darüber, wie du dich vor gefährlichen Hackerangriffen in öffentlichen Wlan-Netzwerken schützen kannst.

aktualisiert am 09.06.2016 (Michaela P. Lange)
© Fotos: Sebastian Hopf

> LETZTE CHANCE <

Alles muss raus!

Teaser-800

40% Rabatt

auf alle Reisebine-Shop Restbestände!
Reisekissen, Gepäckschlösser und vieles mehr!
Für Selbstabholer in Berlin.

zu den Angeboten

Mit einem Off-Road Camper durch Australien

Safari-300

Du träumst davon, mit einem Geländewagen, in dem man auch schlafen kann, ins Outback zu fahren?
Wir vermitteln dir ein ganz persönliches und individuelles Angebot inklusive Beratung.
 

  mehr Infos  

Du wirst zu unserer Autoseite weitergeleitet

Flüge für Work & Travel

CATHAY-Flugzeug-neu-762

    • Jahrestickets
    • OPEN RETURN Tickets
    • Australien & Neuseeland
    • ab 1.182 Euro
 

zu den Work & Travel Flügen

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Noch Fragen?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular