Home

Planen

Fliegen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Magazin

Fakten über New South Wales

September 2020: Update zur Corona-Krise

Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen.

Infos und Updates beim Department of Health sowie hier (Popup)

Wir halten euch über unser Facebook-Page auf dem Laufenden.

Tipps & Informationen zu New South Wales


 

  • Mit seinen 802.000 km² Größe macht New South Wales ungefähr 10 % der Landesfläche Australiens aus und ist damit vergleichbar mit der Größe Kaliforniens in den USA.

 

  • Ungefähr 7,5 Millionen Einwohner bevölkern diesen Bundesstaat, von denen allein schon sagenhafte 80 % im Großraum Sydney leben.

 

  • Sydney ist die Hauptstadt von New South Wales und wird fälschlicherweise oft von vielen als Hauptstadt Australiens betrachtet. Doch dem ist nicht so. Die Hauptstadt Australiens ist nämlich Canberra, welche meist erst im dritten Versuch, die Hauptstadt zu benennen, genommen wird.

 

  • Die eigentliche Hauptstadt Canberra befindet sich mitten in New South Wales in einer kleinen Enklave namens A.C.T., was für Australian Capitol Territory steht. Ob sich ein kurzer Abstecher dahin lohnt, ist bis heute bei Urlaubern und Einheimischen heiß diskutiert. 1915 kaufte die Bundesregierung das Jervis Bay Territory New South Wales ab, um Canberra einen eigenen Zugang zum Meer zu gewährleisten.

 

  • Das Klima ist sehr abwechslungsreich. In der südlichen Küstenregion rund um Sydney herrscht ein gemäßigtes Klima vor, welches im Sommer durchschnittliche Höchsttemperaturen von 24 Grad erreicht und im Winter kühl und regenreich ist. Das Selbe gilt für die Mittelgebirgsregion mit den Blue Mountains. Jedoch erreichen die Höchstwerte hier durchschnittlich nur 20 Grad.

 

  • In der nördlichen Küstenregion wird das Klima immer subtropischer mit jedem Kilometer, den man weiter gen Norden fährt. Hier ähnelt das Klima stark dem von Brisbane. Byron Bay an der Grenze z.B. hat ganzjährig ein ausgeglichenes Klima.

 

  • In der Alpenregion mit den Snowy Mountains erreichen die Temperaturen in den Höhenlagen während der Wintermonate kaum die 0 Grad, wodurch diese Gegend zwischen Juni und Oktober oberhalb von 1.500 m ein Schneeparadies ist.

 

  • Begibt man sich ins Landesinnere, erlebt man ein trockenes Kontinentalklima vor. Extreme Temperaturunterschiede von locker erreichten 40 Grad in den Sommermonaten und frostigen 0 Grad in den Wintermonaten sind hier die Regel.

 

  • New South Wales im Südosten des Landes ist, was die Natur betrift, ein sehr kontrastreicher Bundesstaat. Man kann vom Strand ins Gebirge fahren, vom Outback auf eine kleine subtropische Insel ohne Mobilfunknetz fliegen, das pulsierende Leben der Mega-Metropole Sydney gegen Dorfidylle eintauschen oder sich die Skier abschnallen und in die kühlen Fluten des Ozeans stürzen.

 

  • Begibt man sich ins Landesinnere, so findet man ein trockenes Kontinentalklima vor. Extreme Temperaturunterschiede von locker erreichten 40 Grad in den Sommermonaten und frostigen 0 Grad in den Wintermonaten sind hier die Regel.

 

  • “Newly risen, how brightly you shine” ist das Motto des Bundesstaates, welcher das Einfallstor für Reisen nach Australien ist.

 

  • Sydney wurde am 26. Januar 1788 als Strafkolonie gegründet und war somit die erste Siedlung Australiens und Ausgangspunkt der weißen Besiedlung des Kontinents.

 

  • New South Wales besitzt fünf UNESCO-Welterbestätten, davon zwei Kulturerbestätten (die Australian Convict Sites und natürlich das Sydney Opera House), zwei Naturerbestätten (die Greater Blue Mountains Area und die Lord Howe Island Group) sowie eine gemischte Welterbestätte (die Willandra Lakes Region).

 

  • Die Bewohner werden neben “New South Welshmen” auch liebevoll “Cockroaches” genannt, da dies einer der Spitznamen des New South Wales Rugby League Teams ist.

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

Bürozeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr

   Kontaktformular