Home

Planen

Fliegen

Reisen

Touren

Kurse

Magazin

Mit dem Indian Pacific von Ost nach West

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB Autoseite 800

Reisebineblog.de

Aktuelle Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

forum

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr
GSR-IndianPacific-3-1300

Exklusive Zugreisen quer durch Australien

Abenteuerliche Zugreise quer durch Australien: Perth -> Adelaide -> Sydney

zusammengestellt von Julia Prudzynska

 

GSR PlatinumCabin 5 900

 

Die ganze Weite Australiens erfahren, ein Gefühl für die enorme Entfernungen bekommen und sich dabei mit dem exklusiven First Class "Platinum Service" verwöhnen lassen, während man zurückgelehnt beobachtet, wie die großartige australische Landschaft am Fenster vorbei zieht.

Die Reise unterscheidet sich von herkömmlichen Bahnreisen nicht nur durch den exquisiten Komfort in einer Doppelkabine mit eigenem Bad und die an Bord zubereiteten 2- (Lunch) und 3-Gänge-Menüs (Abendessen), sondern auch durch die angebotenen Ausflüge während diverser Stopps auf der Strecke. Die Auswahl des im Ticketpreis enthaltenen Angebots ist so groß, dass für jeden etwas dabei ist. Ob künstlerisch oder historisch interessiert, Feinschmecker oder Abenteurer, bei jedem Halt gibt es mehrere Optionen.
Sorge, nicht mehr Zusteigen zu können, muss man sich auch nicht machen, denn die Länge der Ausflüge ist genau auf die Aufenthaltsdauer des Zuges abgestimmt.

GSR-IndianPacific-4-800Varianten

Der Zug fährt einmal in der Woche:

Sydney -> Perth (Abfahrt Mittwoch): die gesamte Strecke in 3 Tagen

 Sydney -> Adelaide (Abfahrt Mittwoch): Teilstrecke; empfehlenswert in der Kombination mit dem Besichtigen der Festival-Hauptstadt Australiens und einer Tour (z. B. die 2 Tage Kangaroo Island Wildlife Adventure Tour oder die 4 Tage Flinders Outback Tour)

Adelaide -> Perth (Abfahrt Donnerstag): Teilstrecke; z.B. im Anschluss an den Aufenthalt in der Festival-Hauptstadt Australiens oder einer dort endenden Tour wie der 3 Tage Great Ocean Road and Grampians Tour von Melbourne nach Adelaide
 

Indian Pacific: Sydney -> Adelaide -> Perth


Ticketpreise für Platinum Service

Ab April 2018
Sydney -> Perth:  ab 2.379 € pro Person / Doppelkabine
Sydney -> Adelaide: ab 822 € pro Person / Doppelkabine
Adelaide -> Perth: ab 1.765 € pro Person / Doppelkabine

Zu teuer? Dann buche die bequeme "Gold Class" (2. Klasse). Mehr Infos
 

Hinweis zur Buchung:
1) Klicke auf "zur Buchung" und wähle aus der Liste das passende Bahnticket bzw. die passende Strecke (-> Platinum Service)
2) Gib dein Reisedatum an
3) Die Bezahlung erfolgt per Banküberweisung, der Versand des Ticket per E-Mail.
 

zur Buchung

Weiterleitung zur Buchung bei unserem Partner-Reisebüro. Es gelten die ARB & Stornierungsbedingungen unseres Reisebüro-Partners
Zahlungsmöglichkeit: Kreditkarte und Überweisung

Alle genannten Preise sind Endpreise
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN
PREISE OHNE GEWÄHR

 

   Alle Details zur exklusiven Zugreise   

Das Platinum Service Abteil

Weitere Infos ...... zu Abfahrtzeiten, Gepäck-Bestimmungen und Tipps für die Reise hier bei uns sowie unter "Bahnfahren Fragen und Antworten" und auf der Homepage der Great Southern Rail (auf Englisch).

Die großzügige, elegante Doppelkabine kann entweder mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten gebucht werden und bietet einen hohen Schlafkomfort.

Am Morgen verwandeln sich die Betten mit Hilfe des Bordpersonals in Sitzgelegenheiten von denen aus man zu beiden Seiten des Zuges die Landschaft durch große Fenster sehen kann.

Ein großes Plus dieser Reiseklasse ist das separate Badezimmer mit Dusche, das an das Abteil angeschlossen ist.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, das Bordgepäck im Schrank und Wertsachen im kabineneigenen Safe zu verstauen.
Auf Wunsch kann man sich auch das Frühstück in das Abteil bringen lassen.

GSR-PlatinumCabin-1 800GSR-PlatinumCabin-6 800GSR-PlatinumCabin-4---800

Verköstigung im Platinum Service

Für die Gäste des Platinum Service gibt es eine Auswahl an Aufenthalts- und Restaurantwagons. Sowohl im Platinum Club als auch im Queen Adelaide Restaurant werden täglich drei Mahlzeiten aus lokalen Zutaten und australischen Spezialitäten serviert. Dazu gehören das herzhaftes Frühstück, das Zwei-Gänge Mittag- und das Drei-Gänge-Abendessen.

Der Platinum Club ist als Loungewagon ausschließlich Reisenden des Platinum Service vorbehalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich in der Outback Explorer Lounge unter die anderen Reisenden zu mischen und mit Erfrischungen verwöhnt zu werden. Wein, Bier, Spirituosen und Erfrischungsgetränke sind im Ticketpreis enthalten.

GSR-Ghan-Outbackexplorerlounge 800GSR-QueenAdelaideRestaurant-7 800GSR-Ghan-Outbackexplorerlounge-2 700

Das Angebot voll ausnutzen: Die Ausflüge

NIC Katherine-bus-800Das spektakuläre Highlight dieser Bahnreise ist mit Sicherheit das im Ticketpreis des Platinum Service enthaltenen Ausflugsangebot. Sollten bei einzelnen Ausflügen zusätzliche Kosten anfallen, ist dies auf unserer Liste (unten) eindeutig gekennzeichnet.

Das Angebot ist breit gefächert und bietet den Reisenden verschiedene Möglichkeiten, die Highlights des jeweiligen Halts nach Belieben zu entdecken. Der Zug wartet während dieser Zeit am Bahnhof und die Ausflüge sind so bemessen, dass man genügend Zeit zum vollen Auskosten der jeweiligen Aktivität hat.
Das Ausflugsangebot muss übrigens nicht angenommen werden; die Reisenden können auch im Zug bleiben.

Die Buchungen der Ausflüge können nur im Zug vorgenommen werden. Das Zugpersonal trägt die Interessenten frühzeitig in Listen für die jeweiligen Ausflüge ein. Reiseführer oder Fahrer von Shuttle-Bussen, Organisatoren von Flussfahren oder vom Kajakverleih sind an den jeweiligen Haltestellen deutlich auszumachen und erwarten die Reisenden.

Bei kurzfristigen Fragen steht natürlich während der gesamten Zugfahrt das freundliche Zugpersonal zur Verfügung.
 

Die Stopps mit Ausflügen bei dieser Zugreise haben wir hier aufgelistet:
 

Broken Hill

Donnerstag
Morgen-Exkursion

BHCC BrokenHill TheAstra 800Die Bergbausiedlung wurde 1883 gegründet, nachdem Charles Rasp Gestein gefunden hatte, das hohe Konzentration von Silber und Blei, sowie Spuren von Zink aufwies. Der Bergbauboom ist vorbei, heute wird das Blei-Silber-Zink-Sulfid industriell abgebaut.

Option 1: Pro Hart Gallery

Hierbei handelt es sich um die Gemäldeausstellung des Begründers der Outback-Malerei. Auf drei Stockwerke verteilt kann man nachvollziehen, wie Pro mit Farben und Formen experimentiert hat. Seine Einstellung zur Kunst wird auch dadurch deutlich, dass sich zwischen seinen eigenen Gemälden auch eine bunt zusammen gewürfelte Sammlung von Kunstwerken John Constables, Claude Monets, Albert Tuckers und vielen anderen befindet.

Option 2: Broken Earth Miners Memorial & Trades Hill

Besichtigung der Gedenkstätte für die Minenarbeiter, die bei der Arbeit ums Leben gekommen sind. Von der Gedenkstätte gibt es einen ganz besonderen Blick über die Stadt und die Umgebung. Im Anschluss gibt es eine kleine Bustour durch die Stadt.

Adelaide

Donnerstag 15:15 - 21:40 Uhr
Nachmittags-Exkursion

SATC-Barossa 400Adelaide ist Australiens einzige Großstadt, die von freien Menschen gegründet wurde. Dort haben religiöse Flüchtlinge Zuflucht gefunden und konnten sich ohne Einschränkungen aufgrund ihrer religiösen Zugehörigkeit eine Existenz aufbauen.

Option 1:  Barossa Valley (Gold Service) 

60 Kilometer nord-östlich liegt das legendäre Weinbaugebiet, aus dem zahlreiche preisgekrönte Rotweine stammen. Für Liebhaber von Shiraz und Cabernet ist diese Ausflugsoption ein Muss. Nach einem Besuch der Barossa Ranges bleibt Zeit das Barossa Valley mit seinen niedlichen Häusern und Läden zu erkunden, bevor es zum ersten Wine & Food Tasting bei Seppeltsfields Wines geht.
Danach kann entweder eine Kunstgalerie besichtigt oder eine weitere Weinprobe angehängt werden. Zum Abend wird in der Yalumba Winery ein Dinner mit passend abgestimmten Weinen serviert. (April - September)

Barossa Valley (Platinum Service)

Ebenso wie die Gold Service Gäste startet die Tour mit einer Besichtigung der Barossa Ranges und einem Besuch des Barossa Valleys.
Im eleganten St Hugo Cellar findet eine erste Weinprobe mit Führung durch die antiken Keller und durch den Weingarten statt.

In der Yalumba Winery trifft sich die ganze Gruppe wieder und genießt zusammen das Abendessen mit erstklassiger Weinauswahl. (April bis September)

Option 2: South Australian Museum

Das South Australian Museum beleuchtet die Geschichte der Region bis zu 100 Millionen Jahre zurück. Auf einer geführten Tour werden Opale und die Auswirkungen, die sie auf den Süden Australiens hatten erklärt. Nach einem Exkurs in die Geschichte der Aboriginals gilt es Meteoriten und Mineralien zu entdecken. Besonders beeindruckend: Fossilien zeigen See-Ungeheuer, die hier im Eromanga Meer lebten.

Nach der Tour werden Kanapees und Getränke gereicht bevor es zum Abendessen weitergeht.

SATC AB HahndorfInn DrinksOnTheVerandah 800Option 3: Hahndorf

Hahndorf liegt in den malerischen Adelaide Hills und ist das älteste deutsche Dorf Australiens. Nach einer kurzen Busfahrt mit einem Stadtführer wird die Beerenberg Family Farm besichtigt, wobei verschiedene Leckereien getestet werden können – die erstklassigen Marmeladen werden auch beim Frühstück im Indian Pacific gereicht.
Danach gilt es sich zu entscheiden, ob man lieber Käse & Cider oder Schokolade mag. Von der Produktion bis zur fertigen Delikatesse wird entweder im Udder Delights oder im Chocolate @ No. 5 der Herstellungsprozess demonstriert.

Zum Abschluss trifft sich die ganze Gruppe zum Abendessen im „The Haus“, einem bayerischen Restaurant, wieder.

Cook

SATC AB-NullaborPlain-700Freitag
Nachmittags-Exkursion im Outback

Cook war von 1917 bis 1997 ein Zugversorgungsort. Doch seit der Privatisierung der Bahn dient dieser Ort nur noch als Diesel-Tankstation.

Die Reisenden des Indian Pacifics haben die Möglichkeit durch den verlassenen Ort zu streifen und sich das Leben fern anderer Ortschaften vorzustellen - Einschließlich verlassenen Häusern, Sportplatz und leerem Pool, sowie geschlossenem „Bush-Krankenhaus“ - immer im Bewusstsein, dass die nächsten Möglichkeit Essen und Sprit zu kaufen 862 km entfernt ist. 

Rawlinna & Nullarbor

ATC-LagerfeuerOutback2 800Freitag
Abend-Exkursion im Outback

Die Nullabor-Ebene ist eine riesige Karstwüste an der Großen Australischen Bucht. Mit 200.000 m² ist sie das größte Stück Kalkstein der Welt und gleichzeitig der trockenste Fleck Australiens. Die Wüste lässt sich wohl am besten als schaurig-schön bezeichnen.

Reisende im Indian Pacific können in der nahezu baumlosen Wüste Kanapes und Getränke genießen und sich von der schieren Weite überwältigen lassen.

 

Perth

TWA Skyline Perth 2 800Samstag: Ankunft 15 Uhr
Optionaler Ausflug: All About Perth (52 A$ p.P.)

Um den Nachmittag optimal zu nutzen, bietet sich eine Stadtführung an. Der Tourguide holt seine Gäste am Indian Pacific ab und nimmt sie mit in den Kings Park, zum WACA Cricket Ground, zur Town Hall und zum Parliament House sowie zu Perth Mint, Burswood Casino und Barracks Arch.

Während der Tour wird das Gepäck bereits in die gewählte Unterkunft gebracht.

 



© Fotos: Great Southern Rail; Broken Hill City Council; South Australia Tourist Commision (Nullarbor Plane photography by Adam Bruzzone); Australian Tourist Commision

noch Fragen?

SAB Fraser 800

Du hast noch Fragen?
Dann rufe Sabine vom Reisebine-Team an.

Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
Tel: 030 - 889 177 10

Die Highlights der Westküste erleben

Die "10 Tage Perth to Broome Tour"

NL-Ningaloo1-762

Reisebine Redakteurin Nicole stellt die Tour entlang der westaustralischen Küste detailliert vor
 

mehr Infos

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

Bürozeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr

   Kontaktformular