Home

Planen

Fliegen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Magazin

Rücktrittsversicherung für Flüge
SEB Sydney Airport 1300

Update zur Corona-Krise (Mai 2020)

Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen.

Infos und Updates beim Department of Health sowie bei Homeaffairs.com.au

Wir halten euch über unser  Facebook-Page auf dem Laufenden.

Infos rund ums Fliegen für eine Australienreise


Brauche ich eine Rücktrittsversicherung für meinen Flug und wie sind die Bedingungen?

 

Wenn du über ein Reisebüro einen Australien-Flug buchst, bietet dieses zu jedem Ticket auch eine Rücktritts- bzw. Stornoversicherung an. Diese kostet zwischen 29 und 52 Euro, je nach dem Preis des Flugtickets. 

Man weiß bekanntlich nie, was einem Australienflug in die Quere kommen kann, sei es gesundheitlicher oder beruflicher Art. Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung mindestens für einen Flug ist daher auf jeden Fall zu empfehlen.

Im Folgenden stellen wir die wichtigsten Details dieser Versicherungsart vor. Dabei übernehmen wir jedoch keine Gewähr und verweisen auf den vollständigen Vertragstext!

Wann greift die Versicherung mit der Erstattung der Flugkosten?

  • Todesfall, auch von Angehörigen ersten Grades
  • Schwere Unfallverletzung/ unerwartete schwere Krankheit
  • Schwangerschaft
  • Impfunverträglichkeit
  • Verlust des Arbeitsplatzes infolge einer Kündigung durch den Arbeitsgeber
  • Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses, sofern die versicherte Person vorher arbeitslos gemeldet war
  • Bei Studenten: Wiederholung einer Prüfung, die notwendig ist um das Studienziel zu erreichen
  • Bei Schülern: Nicht bestandenes Abitur
  • Erheblicher Schaden am Eigentum infolge von Feuer, Wasserrohrbruch, Einbruch

 

Nicht versichert sind:

  • Erkrankungen, die zum Versicherungsabschluss bereits bekannt sind und behandelt wurden
  • Krankheiten, die als psychische Reaktion auf Terroranschläge, Bus-/Flugunglücke, Kriegsereignisse und Seuchen auftreten
  • Nichterteilung des Visums für das Zielland
  • Keine Lust
  • Keine Zeit
  • Flug verpasst
  • Gebrochene Herzen

 

Gibt es einen Selbstbehalt und wie hoch ist dieser?

Im Falle einer schweren Krankheit, die den Rücktritt von der gebuchten Leistung erfordert, bleibt der versicherten Person ein Selbstbehalt von 20% des erstattungsfähigen Schadens (mindestens aber 25€) zu zahlen. Der Selbstbehalt entfällt, falls durch die Erkrankung ein vollstationärer Krankenhausaufenthalt notwendig wurde.

 

Wann wird die Versicherung abgeschlossen und ab wann gilt der Schutz?

Die Versicherung kann direkt mit der Flugbuchung abgeschlossen werden oder später – jedoch spätestens 30 Tage vor Reisebeginn.
Liegen zwischen Reisebuchung und Reisebeginn weniger als 30 Tage, muss der Abschluss spätestens am 3. Werktag nach Reisebuchung erfolgen.
Der Versicherungsschutz beginnt, sobald die Versicherungsprämie gezahlt ist. 

 

Wir bitten zu beachten!

Die Reisebine-Redaktion ist kein Versicherungsvertreter und auch keine Versicherungsagentur. Dieser kurze Artikel wurde zu dem Zweck erstellt, unseren Lesern einen Einblick in die wichtigsten Informationen zum Thema Reiseversicherungen zu geben.

Reisebine berät nicht zu den verschiedenen Versicherungen oder in Versicherungsfragen. Auch schließen wir mit unseren Lesern keine Versicherungen ab oder erzielen Einnahmen durch die Vermittlung von Versicherungen.

© Foto oben: S. Hopf

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

Bürozeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr

   Kontaktformular