Home

Städte & Regionen

Planen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Highlights in Broome
SEB Sydney Airport 1300

Corona-Update: Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen. Infos und Updates beim Department of Health sowie hier

Westaustralien - Broome


zusammengestellt von Stefanie Stadon

 

Broome ist weitläufig, das müssen wir zugehen. Wer die Highlights dieser faszinierenden Stadt an einem Tag zu Fuß erleben möchte, braucht gute Kondition, denn man wird einige Kilometer zurücklegen; und das bei durchschnittlich 30 Grad.

Wäre ein Mietwagen für einen Tag nützlich? Wir sagen ja. Und sollte es ein Geländewagen sein? Nein, außer, man möchte auch die spannende und abwechslungsreiche Umgebung von Broome erkunden.

Japanischer Friedhof

Japanischer Friedhof© Foto: Stefanie Stadon

Ein ehrwürdiges Motiv ist der Japanische Friedhof, auf welchem 919 Taucher ihre letzte Ruhe fanden, nachdem sie beim Perlentauchen ums Leben kamen. Die Geschichte der Perlentaucherei lässt sich bestens in Chinatown und im "Broome Historical Society Museum" nacherleben. Ausstellungen mit restaurierten Perlenbooten aber auch Kunstgalerien geben den Besucher Einblicke in die Schätze von Broome.

Kamelaustritte am Cable Beach

Cable Beach© Foto: Stefanie Stadon

Eine der beliebtesten und bekanntesten Aktivitäten in Broome ist das Kamelreiten am wundervollen Cable Beach. Mehrere Betreiber bieten solche Kameltouren zu verschiedenen Tageszeiten an. Besonders beliebt sind die Ausritte, wenn man in die untergehende Sonne hinein trabt.
 

Kamelausritte am Cable Beach (*)

(*) = Partner-Links; du verlässt die Reisebine-Webseite - mehr Infos ganz unten

Streeters Jetty

Streeters Jetty© Foto: Stefanie Stadon

Auf dem Streeters Jetty in Chinatown kann man zwischen Mangroven während der Ebbe kleinen Flusskrebsen beim Buddeln zuschauen oder bei Flut einfach nur das türkisblaue Wasser bestaunen.

Lade dir die "Jetty to Jetty App" herunter.

 

Open Air Kino

Open Air Kino© Foto: Stefanie Stadon

Das dienstälteste Open Air Kino der Welt, das Sun Picture House, bietet eine einmalige Atmosphäre, wenn während einer Vorführung ein landendes Flugzeug über die Köpfe der Zuschauer rauscht.

Matso's Brauerei

Matso's Brauerei© Foto: Tourism Western Australia

Nach dem Kinobesuch klingt der Abend bei einem gemeinsamen Mango Bier in der hochgelobten Matso's Brewery aus.

Cable Beach

Cable Beach© Foto: Stefanie Stadon

Das wohl berühmteste Wahrzeichen der Stadt ist der 22 km lange Cable Beach, benannt nach dem Telegraphenkabel, welches 1889 von hier aus nach Singapur verlegt wurde.
Der Strand ist nicht nur ein malerisches Badeparadies, sondern auch romantisches Ausflugsziel für farbintensive Sonnenuntergänge.

Sonnenuntergang am Town Beach

Broome© Foto: Stefanie Stadon

Da Broome als Halbinsel auf mehreren Seiten vom Meer umschlossen wird, bietet die Stadt nicht nur berauschende Sonnenuntergänge, sondern ebenso bezaubernde Sonnenaufgänge, z.B. am Town Beach.

"Staircase to the Moon"

Staircase to the Moon© Foto: Tourism Western Australia

Von März bis Oktober findet das Naturphänomen „Staircase to the Moon" statt. An 2-3 Tagen pro Monat reflektiert das glänzende Watt das Licht des Vollmonds und wirkt wie eine Treppe zum Mond.
Begleitet wird dieses Event von den Night Markets am Town Beach, wo Handwerkskunst, aber auch gutes Essen und Musik genossen werden kann.

Dino-Fußspuren

Dino Fußspuren© Foto: Stefanie Stadon

Am Gantheaume Point auf einer Halbinsel 6 km von Broome entfernt, lassen sich bei Ebbe Fußspuren von Dinosauriern erkennen, die mehr als 130 Mio. Jahre alt sein sollen.

© Fotos: Stefanie Stadon; Tourism Western Australia
Aktualisiert: 06/20 (sab)
Die oben mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links/Verweise sind sogenannte Provision-/Partner- oder Werbe-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, buchst oder bestellst, erhält Reisebine eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Mit einem Einkauf / einer Buchung über diese Links unterstützt du uns, die vielen Informationen auf unserer Webseite weiterhin kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
Tel:  030 - 889 177 10   (11-18 Uhr)

   Kontaktformular
  

ASP Prem 100