Home

Städte & Regionen

Planen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Allgemeine Infos zu den Snowy Mountains
Crackenback Mountain, Thredbo

Corona-Update: Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen. Infos und Updates beim Department of Health sowie hier

New South Wales - Die Snowy Mountains

Schnee in Australien? Seit wann gibt es denn sowas?

Tipps & Informationen von Anne von Osterhausen

 

Die Snowy Mountains, oder auch Australische Alpen genannt, sind Australiens höchstes Gebirge mit dem 2228m hohen Mt. Kosciuszko. Sie liegen im Südosten Australiens in den Bundesstaaten New South Wales und Victoria und bilden den südlichsten Teil der Great Dividing Range, dem Gebirge entlang Australiens Ostküste, das sich vom Norden Queenslands bis nach Victoria entlang streckt. Während der Eiszeit waren die Snowies von Gletschern bedeckt, wovon heute noch zahlreiche Seen zeugen.

Für viele Urlauber von Übersee unbekanntes Terrain, sind die Skigebiete um Jindabyne herum jedoch beliebtes Naherholungsziel für Sydneysider und Canberrans, die Skipisten sind die gesamte Saison über proppenvoll und auch im Sommer gibt es mehr als eine Handvoll Gründe, dieser wunderschönen Region einen Besuch abzustatten.

Wie kommt man hin?

Schneesicherheit

Denken wir noch einmal kurz an unsere ersten perplexen Fragen zurück: Skifahren in Australien? Seit wann gibt es denn so was?

Skifahren in den Snowy Mountains ist sicherlich ein tolles Erlebnis, es wird viel Mühe, Arbeit, und vor allem Geld in die touristische Erschließung gesteckt, allerdings kann es den großen europäischen Vorbildern doch nicht ganz das Wasser reichen. Es fällt nicht annähernd so viel Schnee wie in Europa oder anderswo und auch die größten Schneekanonen können bei zu warmen oder kalten Temperaturen keine Wunder bewirken. Dies sei jedoch nur am Rande erwähnt und es ist mehr als lohnenswert diesem wunderschönen Fleckchen Erde einen Besuch abzustatten.

Es gibt verschiedene WebCams, mit denen man die Pisten zeitnah sehen kann: https://www.thredbo.com.au/weather/snow-cams/

 

Snowy Perisher© Foto: Tourism Australia

Wann ist Saison?

Winter:
langes Wochenende im Juni (Mitte des Monats) bis langes Wochenende im Oktober (Anfang des Monats); 
beste Zeit: Mitte bis Ende August, nach allen Schulferien und Skirennen

Sommer: 
November bis April

Tourist Information Center

Snowy Region Visitor Centre
Kosciuszko Road, Jindabyne, NSW 2627
Tel: 02 - 6450 5600
Website

Das Snowy Region Visitor Information Centre liegt zwischen den beiden Shopping Komplexen in Jindabyne. Hier erfährt der Besucher alles über die Region, Unterkünfte und Transport. Der Bus Terminal ist direkt vor der Tür und wartende Passagiere können sich die Zeit im Cafe Sublime oder dem Souvenirshop vertreiben. 
Öffnungszeiten Visitor Information Centre: täglich zwischen 08.30 - 17:00 Uhr.
 

Webseiten: 

© Text: Anna von Osterhausen
© Fotos: DPIE / Elinor Sheargold (ganz oben); Tourism Australia
aktualisiert: 08/20 (sab)

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
Tel:  030 - 889 177 10   (11-18 Uhr)

   Kontaktformular
  

ASP Prem 100