Im Schlafsack auf dem Riff

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB Autoseite 800

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

forum

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr


Touren an der australischen Ostküste

Starte von Cairns aus zu einem einzigartigen Erlebnis mitten im Great Barrier Reef

 

SLS AerialSunset MooreReefP 900

Entdecke das größte Korallenriff der Erde auf eine ganz besondere Weise.
Eine neue Tour bietet Australienreisenden die einmalige Möglichkeit, eine Nacht mitten im farbenfrohen Moore Reef weit draußen im Pazifik zu verbringen.

Wie das geht?

SLS DeluxeSwags MooreReefPontoon 800Inmitten des Great Barrier Reefs befindet sich eine 45m lange und 12m breite fest installierte Plattform, auf der Gäste das Riff mit verschiedenen Attraktionen erleben können. Teilnehmer der Tour kommen in den Genuss eines ganz besonderen zusätzlichen Features: sie werden eine Nacht auf dem Pontoon verbringen und Australiens zauberhaften Sternenhimmel inmitten des endlosen Ozeans erleben können.

Die Tour ist auf maximal 18 Teilnehmer begrenzt und nachdem die Tagestouristen am Nachmittag Richtung Festland aufgebrochen sind, herrscht eine ruhige und angenehm persönliche Atmosphäre, wenn man die anderen Teilnehmer beim gemeinsamen Abendessen näher kennenlernt.

Das Floß liegt etwa 48 km von Cairns entfernt im Moore Reef, das einmalige Unterwasserspektakel wie bunte Korallen und mehr als 10.000 verschiedene Fischarten und Meerestiere beherbergt.

Der sogenannte „Pontoon“ bietet maximal 18 Schlafplätze in Swags. Dies sind originelle, australische Schlafsäcke mit einer weichen Matratze, einem Kissen und einer Zudecke, in denen eine Person Platz hat. Durch ein über dem Kopf gespanntes Netz ist man zum einen vor Regen und Wind geschützt, zum anderen bietet es aber auch einen ungestörten Blick auf den Sternenhimmel.

Das Riff, der Sternenhimmel und die außergewöhnliche Übernachtung in Swags versprechen den Gästen eine ultimative Erfahrung mit exklusivem Zutritt zum Moore Reef, wenn die Scharen von Besuchern wieder abgereist sind. Erlebe mit dieser Tour einen individuellen Aufenthalt, von dem du noch in vielen Jahren erzählen wird!

 

2 Tage "Im Schlafsack auf dem Riff"

Start:  Cairns  -  Ziel: Cairns
Termine:  mittwochs und samstags
Dauer:  2 Tage / 1 Nacht
 

Preise pro Person:  352 €
 

Im Preis enthalten sind:
Fahrt mit einem klimatisierten Katamaran, Morning & Afternoon Tea, Buffet-Lunch an Tag 1, Glasbodenboot-Tour, Schnorchel-Equipment, kostenloses WLan an Bord, Übernachtung an Deck im Swag, 3-Gänge-BBQ-Dinner, Frühstück, Präsentation zu Unterwasserlebewesen bei Nacht im Unterwasser-Observatorium
 

Zur Buchung

Alle genannten Preise sind Endpreise
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN  -  PREISE OHNE GEWÄHR

 

Alle Details & Tourverlauf

Tag 1

SLS schnorcheln1 800Morgens geht es um 9:30 Uhr vom Cairns Reef Fleet Terminal in einem schnellen, klimatisierten Katamaran zum Moore Reef Pontoon. Dort steht auch schon eine heiße Tasse Tee oder Kaffee und süße Backwaren bereit. Genieße die weite Aussicht über den blauen Ozean und gönne dir zum Mittag ein paar Leckerbissen am üppigen Buffet.

Über den Tag besteht die Möglichkeit, eine Schnorcheltour zu machen oder auf einen Tauchgang zu gehen. Dies ist sowohl erfahrenen Tauchern als auch Neulingen möglich, da ein Tauchkurs zum Erlernen der abenteuerlichen Sportart gegen eine Gebühr zur Tour hinzu zu buchen ist.

Nach 16 Uhr ist auch das letzte Touristenboot abgefahren und auf dem offenen Meer kehrt Ruhe ein. Die Hosts stellen sich nun vor und zeigen den Teilnehmern das Floß und wie man sich sein Nachtlager aufbaut. Träume dich während des Sonnenuntergangs bei kleinen Snacks in eine andere Welt, bevor das 3-Gänge-Gourmet-BBQ beginnt.

Bei nächtlicher Beleuchtung kommen die schillernden Farben der bunten Unterwasserwelt besonders zur Geltung und laden zu einer kleinen Erkundung des Unterwasser-Observatoriums ein, bei der man die unzähligen Bewohner des Meeres bestaunen kann.

Nach all diesen aufregenden Entdeckungen kannst du den Tag noch einmal zusammen mit den anderen Teilnehmern Revue passieren lassen, bevor du es dir im Swag gemütlich machst und mit Blick auf Australiens Sternenhimmel einschläfst, während die Wellen beruhigend an den Pontoon schlagen.

SLS Canape 800  SLS Stars 800  SLS Touchtank1 800  SLS Glasbodenboot 800  SLS UBoot 800

Tag 2

SLS Seawalk 800Ein frühes Aufstehen lohnt sich, denn was gibt es Schöneres, als den Sonnenaufgang über dem Ozean zu beobachten? Starte erholt in den Tag mit einem leckeren Frühstück und lass deine Nase von den warmen Strahlen der Vormittagssonne kitzeln.

Gegen 11 Uhr legen die ersten Touristenboote am Pontoon an und auch heute besteht die Möglichkeit, die vielen Angebote zur Erkundung des Riffs in Anspruch zu nehmen.

Du willst den Tieren ganz nah kommen? Auf dem Pontoon gibt es einen „Touch Tank“, wo du verschiedene Lebewesen aus dem Meer anfassen und halten kannst. Wer den Tieren lieber doch nicht allzu nah kommen möchte, kann sie gegen einen Aufpreis bei einer Tour im Glasbodenboot oder in einem kleinen verglasten U-Boot bestaunen.

Um einige Erinnerungen reicher kehrst du gegen 15:45 Uhr zurück nach Cairns und wirst wohl noch lange an dieses Erlebnis zurück denken.

Was gibt es zu erleben?

  • SCHNORCHELN:
    Zusammen mit einer Gruppe von weiteren Interessierten kannst du dich, umgeben von bunten Fischen und vielleicht sogar der einen oder anderen Schildkröte, wie der König der Meere fühlen oder wie eine elegante Meerjungfrau.

  • GLASBODENBOOT:
    In einem solchen Boot ist der Boden verglast und so kannst du nicht nur die farbenfrohen Korallen bestaunen, sondern, wenn du Glück hast, schwimmt auch eine Schildkröte oder ein ungefährlicher Riffhai unter deinen Füßen entlang und bietet die Möglichkeit, einige einzigartige Fotos zu schießen.

  • HALBTAUCHER-U-BOOT:
    Besonders aufregend ist eine Fahrt in einem U-Boot ähnlichen Gefährt, welches am Pontoon befestigt und zur Hälfte verglast ist. Hiermit fährt man nur einige Meter über den Korallen entlang und die Fische schwimmen um einen herum, während man selbst komfortabel und trocken im Inneren des U-Boots sitzt.

  • TOUCH-TANK & FISCHFÜTTERUNG:
    Besonders faszinierend sind diese mit Wasser gefüllten Becken für Kinder, denn hierin befinden sich interessante Bewohner der Unterwasserwelt und wer mutig genug ist, kann sie streicheln oder sogar in den eigenen Händen halten. Auch sehr beliebt bei Jedermann ist die tägliche Fischfütterung, bei der man zusehen und manchmal auch selbst die kleinen Tierchen füttern kann.

  • AQUARIUM:
    Besonders bei Nacht ist das Unterwasser-Observatorium einen Besuch wert. Bei der speziellen Beleuchtung kommen die schillernden Farben der Fische besonders schön zur Geltung.

 

Hinzubuchbare Aktivitäten:

  • GEFÜHRTE SCHNORCHEL-TOUR:
    Kosten pro Person: Erwachsene 30 €; Kinder 20 €
    Du möchtest etwas über das Great Barrier Reef lernen, während du zwischen den Korallen entlang schnorchelst? Dann kannst du an einer geführten Schnorcheltour mit einem Marinespezialisten teilnehmen und eine Menge interessanter Fakten erfahren.

  • SEAWALK:
    Kosten pro Person: 96 €

    Eine einzigartige Attraktion ist der sogenannte „Seawalk“. Hierbei schlüpft man in eine Art Anzug, der Kopf steckt in einer großen, mit Sauerstoff gefüllten Glaskugel. Somit kann man trockenen Fußes auf dem sandigen Meeresboden entlang laufen und ganz und gar in die Unterwasserwelt eintauchen. Es gibt keine bessere Möglichkeit, das größte Korallenriff der Erde so hautnah zu erleben, ohne einen Tauchkurs absolviert zu haben.
     
  • TAUCHGANG:
    Kosten pro Person: Intro Dive 92 €; Certified Dive 59 €
    Man kann aber auch ganz „oldschool“ einen Tauchgang unternehmen. Hier gibt es die Auswahl zwischen Tauchgängen für Anfänger und Fortgeschrittene. Wo ist es spannender, das Tauchen zu erlernen, als im größten Weltkulturerbegebiet zwischen einzigartigen Formationen von Korallen?

WICHTIG!

Alle optional zubuchbaren Aktivitäten müssen bei der Buchung angegeben werden. Sie können NICHT  bei Beginn der Tour vor Ort gebucht werden!

© Fotos: Veranstalter

Du brauchst Beratung?

Nicole-132Du möchtest dich zu Touren beraten lassen oder hast noch Fragen, bevor du buchst? Dann rufe Nicole vom Reisebine-Team an.
 

Mo. - Fr. 10:00 - 16:30 Uhr
Tel: 030 - 889 177 10

Infos zur BuchungWie läuft eine Buchung bei unserem Reisebüro-Partner ab? Wie muss ich bezahlen?
Alle Einzelheiten erfährst du hier:
 

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular