7+14 Tage Surf College

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB-Autoseite-300

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

RB-ForumSeite-300

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr


Surfkurse an der Küste südlich von Sydney


An herrlichen Stränden surfen, im Motel wohnen und eine australische Küstenstadt erleben

 

AUSU Surfen3-762

 

Viele der schönsten Strände weltweit sind in Australien zu finden und nicht umsonst ist dieses Land Hotspot und beliebtes Reiseziel für Surfer unterschiedlichster Herkunft. Einmal an den Traumstränden der Ostküste in New South Wales surfen und den Surferlifestyle kennen lernen, wer träumt nicht davon?

Aber eins nach dem Anderen. Zuerst muss man das Surfen natürlich lernen und sicher auf dem Brett stehen können, doch auch das geht an den Traumstränden von New South Wales. In den ein- oder zweiwöchigen Surfkursen in Thirroul, einer kleinen Küstenstadt südlich von Sydney, kann man erste Erfahrungen auf dem Board sammeln und sich im Wasser ausprobieren. Wer die Grundlagen schon beherrscht, kann sich super Tipps bei den Surflehrern holen und vorhandene Fähigkeiten noch weiter ausbauen.

7 Day Surf College

Live the life of a surfer - mit allem was dazu gehört! Surfunterricht mit Profis, Videoanalyse, Skateboard-Sessions im Surfstyle und der Besuch einer Surfboard-Fabrik. Und das alles umgeben von schönsten Stränden der australischen Ostküste.Tagsüber lernt man Surfen an den schönsten Stränden Australiens und nachts schläft man in einem modernen, frisch renovierten Motel.

7 Day Surf College

Kursort/Start: Thirroul, NSW
Kursbeginn:
montags
Kursdauer:
7 Tage, 7 Nächte

Kursgebühr pro Person:  899 A$  (Preis gültig bis 03/2018)
 

Zur Anmeldung

 AUSU Unterricht-neu

Was ist im Preis enthalten?

  • 7 Übernachtungen in einem Motel in Strandnähe
  • Surfstunden an 5 Tagen (9 Surfstunden im Wasser, 1 Surfstunde Videoauswertung)
  • Surfboard und Neoprenanzug (auch vor und nach den regulären Surfstunden)
  • Auswahl zwischen 3 verschiedenen Surf-Locations
  • Besuch einer Surfbrett-Fabrik
  • 1 Nachmittagsausflug (z.B. nach Sydney oder auf dem Fahrrad durch die Stadt, wandern in der näheren Umgebung)
  • Frühstück, BBQ am Freitagabend
  • Hut und T-Shirt

Kursverlauf (englischsprachig)pdf-icon

Mittag- und Abendessen sind nicht im Kurspreis enthalten, aber in Thirroul gibt es Supermärkte sowie Restaurants und Pubs, wo man sich jederzeit etwas zu Essen kaufen und im Apartmentzimmer zubereiten kann. Außerdem erhalten Surfschüler viele Rabatte im Restaurant und in der Bar im Motel.

Für wen ist der Kurs geeignet?AUSU Surfen5-neu

Jeder, der bereits surfen kann oder es erst lernen möchte, ist für diesen Kurs geeignet.

Was lerne ich im Kurs?

Während der 5 Surftage erhält man 9x 2 Surfstunden im Wasser, jede mit theoretischen und praktischen Lernelementen. Die Surfanfänger bekommen dabei alle Grundlagen gezeigt und bereits erfahrenere Surfer können an ihrer Technik feilen. Während der Surfstunden werden Videoaufnahmen gemacht, die im Anschluss ausgewertet werden und zu der Verbesserung jedes Surfschülers beitragen sollen.

Wo genau befindet sich der Kursort?

Der Surfspot befindet sich in der Kleinstadt Thirroul, in den nördlichen Vororten von Wollongong. Thirroul ist eine lebens- und liebenswerte Küstenstadt, die über einen Bahnhof, Pubs, Geschäfte und Supermärkte verfügt. Hier kann man noch den wahren Surferlifestyle und das Leben direkt am Meer erleben.

Wann findet der Kurs statt und wie komme ich hin?

Der Surfkurs beginnt immer montags.
Man kann entweder selbst mit dem Auto anreisen oder von Sydney aus mit dem Zug fahren. Die Fahrt dauert von der Sydney Central Station bis zum Bahnhof in Thirroul etwa 1,5 Stunden und kostet ca. 6 A$. Das Ticket kann schon vorher online auf der Website von Transport NSW gekauft werden. Am Bahnhof von Thirroul wartet bei der Ankunft bereits ein gutgelaunter Surf Coach mit Hut und T-Shirt als Gastgeschenk auf die Neuankömmlinge und fährt alle zum Motel in der Stadt. Jeden Tag wird man von einem Surflehrer an der Unterkunft abgeholt und zu einem der 3 Strände gebracht, für den sich alle Kursteilnehmer gemeinsam entscheiden.AUSU Lodge1-800x450

Wo werde ich schlafen?

Nach einem anstrengenden Tag auf dem Surfbrett gibt es nichts schöneres, als in ein bequemes Bett zu fallen und gut zu schlafen. Kein Problem, denn während des Kurses ist man in einem 3-Bettzimmer im Beach Motel in Thirroul untergebracht. Die Zimmer sind frisch renoviert und mit einem eigenen Bad, Kochecke und Kühlschrank ausgestattet. Bettwäsche und Handtücher sind bereits vorhanden und werden 2x wöchentlich gewechselt. Im Motel gibt es einen Gemeinschaftsraum mit einem Billardtisch, TV und viel Platz, um sich nach dem Surfen auszuruhen.

 

14 Day Surf College

Wer nicht nur die Basics des Surfens erlernen und auf dem Brett stehen will, sondern richtige Wellen reiten und ein kleiner Experte für Surf-Techniken und Equipment werden möchte, der wird mit diesem Surfkurs alles bekommen, was er sucht. Unter der Woche wird an 3 verschiedenen Stränden gesurft. Am Wochenende hat man genügend Zeit, um die beeindruckende Gegend zu erkunden und das Nachtleben in Thirroul, Wollongong oder Sydney auszutesten.

14 Day Surf College

Kursort/Start: Thirroul, NSW
Kursbeginn:
montags
Kursdauer:
14 Tage, 14 Nächte

Kursgebühr pro Person:  1.749 A$  (Preis gültig bis 03/2018)
 

Zur Anmeldung

 AUSU Surfunterricht-800

Was ist im Preis enthalten?

  • 14 Übernachtungen in einem Motel in Strandnähe
  • Surfstunden an 10 Tagen (18 Surfstunden im Wasser, 2 Videoauswertungen)
  • Surfboard und Neoprenanzug (auch vor und nach den regulären Surfstunden)
  • Auswahl zwischen 3 verschiedenen Surf-Locations
  • Besuch einer Surfbrett-Fabrik
  • 2 Nachmittagsausflüge
  • täglich Frühstück (Continental Breakfast)
  • BBQ am Freitagabend
  • Hut und T-Shirt

 pdf-iconKursverlauf (englischsprachig)

Mittag- und Abendessen sind nicht im Kurspreis enthalten, aber in Thirroul gibt es Supermärkte sowie Restaurants und Pubs, wo man sich jederzeit etwas zu Essen kaufen und im Apartmentzimmer zubereiten kann. Außerdem erhalten Surfschüler viele Rabatte im Restaurant und in der Bar im Motel.

Für wen ist der Kurs geeignet?

Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der das Board bereits beherrscht oder es nach 14 Tagen beherrschen will. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene sind somit herzlich Willkommen.

Was lerne ich im Kurs?AUSU Surfen6-800 2

Während dieses Kurses absolviert man zuerst den 7 Day Surfkurs, um sich mit den Basics des Surfens und den Wellen vor Ort vertraut zu machen. In der 2. Woche wird an der Technik und am Surfstyle gefeilt, so dass man innerhalb kürzester Zeit schnelle Fortschritte beim Surfen erzielt und immer sicherer mit dem Board umgehen kann.

Wo genau befindet sich das Camp?

Das Surfcamp liegt in Thirroul und ist von über 20 wunderschönen Stränden umgeben. Im Kurs wird man an 3 der besten Strände dieser Gegend surfen. Einer davon ist “The Farm”, der durch seine perfekten Wellen und sein einzigartiges Ökosystem zum “National Surfing Reservat” ernannt wurde. In der Stadt Thirroul gibt es Pubs, Restaurants, Shops und eine “Live Music Avenue” in Anita´s Theatre, wo regelmäßig australische Künstler auftreten.

Wann findet der Kurs statt und wie komme ich hin?

Der zweiwöchige Surfkurs beginnt immer montags.
Man kann entweder selbst mit dem Auto anreisen oder von Sydney aus mit dem Zug fahren. Die Fahrt dauert von der Sydney Central Station bis zum Bahnhof in Thirroul etwa 1,5 Stunden und kostet ca. 6 A$. Das Ticket kann schon vorher online auf der Website von Transport NSW gekauft werden. Am Bahnhof von Thirroul wartet bei der Ankunft bereits ein gutgelaunter Surf Coach mit  mit Hut und Tshirt als Gastgeschenk auf die Neuankömmlinge und fährt alle zum Motel in der Stadt. Jeden Tag wird man von einem Surflehrer an der Unterkunft abgeholt und zu einem der 3 Strände gebracht, für den sich alle Kursteilnehmer gemeinsam entscheiden.AUSU Lodge-neu

Wo werde ich schlafen?

Alle Surfkursteilnehmer sind im Beach Motel in Thirroul untergebracht, das sich gegenüber vom Strand befindet und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt ist. Zentraler kann man gar nicht wohnen. In den voll möblierten und kürzlich renovierten Zimmern wohnen maximal 3 Kursteilnehmer zusammen. Die Zimmer sind mit einem Badezimmer sowie einer Kochecke mit Kühlschrank ausgestattet. Bettwäsche und Handtücher sind bereits vorhanden und werden 2x wöchentlich gewechselt. Im Motel gibt es einen Gemeinschaftsraum mit einem Billardtisch, TV und viel Platz, um sich nach dem Surfen auszuruhen.

 

© Fotos: Veranstalter

Du brauchst Beratung?

Nicole-132Du möchtest dich zu einem Kurs beraten lassen oder hast noch Fragen, bevor du buchst? Dann rufe Nicole vom Reisebine-Team an.

Mo. - Fr. 10:00 - 16:30 Uhr
Tel: 030 - 889 177 10

Infos zur BuchungWie läuft eine Buchung über Reisebine ab?
Wie muss ich bezahlen?
Alle Einzelheiten erfährst du hier:
 

Vergleich der Surfkurse in NSW

Ueberblick-surfkurse

Wir haben die Surfkurse im nördlichen und  südlichen NSW sowie in Sydney zum direkten Vergleich in einer Tabelle einander gegenüber gestellt.
 

zum Vergleich

Hop-on Hop-off entlang der Ostküste

LOK--maedchen-762-288

Flexibel mit einem Buspass unterwegs sein und auf der Strecke Sydney <-> Cairns interessante Stopps einlegen solange man möchte.

 mehr Infos 

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Noch Fragen?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular