Home

Städte & Regionen

Planen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

2 Tage Weekend Surf Camp
AUSU Surf 1300

Corona-Update: Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen. Infos und Updates beim Department of Health sowie hier

Surfkurse an der Küste südlich von Sydney


Surfen an den herrlichen Stränden der australischen Südostküste

 

Australien ist ein Land mit vielen ungewöhnlichen Tieren, wunderschönen Stränden, herzlichen Menschen und fantastischen Wellen. Besonders über den Surfer-Lifestyle ranken sich viele Mythen. Häufig denkt man an blonde, braun gebrannte Sportskanonen, die mehr Zeit im Wasser als an Land verbringen und das Leben etwas leichter nehmen.

Surfen ist aber auch ein knallharter Outdoor-Sport, bei dem man Fitness, Ausdauer und Konzentration benötigt, um auf dem Brett zu bleiben und eine Welle perfekt zu reiten.

Wer herausfinden will, wie sich der echte Surferlifestyle anfühlt, kann dies, indem er einmal selbst in das Strandleben eintaucht, aufs Brett steigt und surft. Ein Wochenende ist dabei perfekt zum Reinschnuppern geeignet.

Wer kennt das nicht - die Großstadt ist einem manchmal einfach zu voll, zu laut, zu hektisch! Mit dem 2 Day 2 Night Weekend Surf Camp kann man dem Gewusel in Sydney für ein ganzes Wochenende entfliehen und sich zwischen Sandstrand und Surfaktion im Meer entspannen.

 

2 Day Weekend Surf Camp

Kursort/Start: Thirroul, NSW
Beginn:
Freitagnachmittag
Tourdauer:
2 Tage, 2 Nächte
 

Preis pro Person

bis 3/2022

Kurs

395 A$

 

Zur Anmeldung

Du wirst zu unserem Anmeldeformular weitergeleitet. Reisebine stellt für dich den Kontakt zum Veranstalter her.
Die Zahlung des Kurses kann nur per Kreditkarte erfolgen. Die Abbuchung erfolgt in australischen Dollar zum Tageskurs.

Alle genannten Preise sind Endpreise
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN
PREISE OHNE GEWÄHR

 

 

Was ist im Preis enthalten?

  • Abholung vom Bahnhof Thirroul freitags zwischen 16:30 und 19:00 Uhr
  • 2 Übernachtungen im Beach Motel (Zimmer mit Bad)
  • Bettzeug und Bettwäsche
  • Frühstück
  • 4 x 2 Stunden Surfunterricht
  • Surfboards und Neoprenanzug (leihweise)
  • Rücktransport zum Bahnhof Sonntagnachmittag
Mittag- und Abendessen sind nicht im Kurspreis enthalten, aber in Thirroul gibt es Supermärkte sowie Restaurants und Pubs, wo man sich jederzeit etwas zu Essen kaufen und in der Gemeinschaftsküche zubereiten kann. Außerdem erhalten Surfschüler viele Rabatte im Restaurant und in der Bar im Motel.

 

Für wen ist der Kurs geeignet?

Egal, ob blutiger Anfänger oder bereits ein Meister auf dem Board, dieser Kurs ist für jeden geeignet, der Surfen bereits als seine Leidenschaft entdeckt hat oder noch entdecken will. Ausgenommen hiervon sind Kinder unter 5 Jahren. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren müssen von einem Erwachsenen oder Aufsichtsberechtigten begleitet werden. Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern oder Aufsichtsberechtigten, um am Kurs teilnehmen zu dürfen.

 

Was lerne ich im Kurs?

Während der 2 Tage im Camp erlernt man sowohl praktische Fähigkeiten als auch theoretisches Wissen zum Umgang mit dem nassen Element in Kombination mit einem Surfbrett. In insgesamt 8 Stunden lernt man alles, was man über das Surfen wissen muss. Von den verschiedenen Brettarten über die richtige Position auf dem Surfbrett bis hin zu den unterschiedlichen Paddeltechniken ist alles dabei.

Wer die Grundlagen schon beherrscht, kann sich von den Surflehrern weitere Tipps und Kniffe zeigen lassen, um sein Können zu verbessern.

 

Wo genau befindet sich das Camp?

Der Surfspot befindet sich in der Kleinstadt Thirroul, in den nördlichen Vororten von Wollongong. Thirroul ist eine lebens- und liebenswerte Küstenstadt, die über einen Bahnhof, Pubs, Geschäfte und Supermärkte verfügt. Hier kann man noch den wahren Surferlifestyle und das Leben direkt am Meer erleben. Es gibt auch eine “Live Music Avenue” in Anita´s Theatre, wo regelmäßig australische Künstler auftreten.

 

Wann findet der Kurs statt und wie komme ich hin?

Der Weekend-Kurs beginnt immer samstags, wobei eine Anreise am Freitag gegen Nachmittag/Abend unbedingt empfohlen wird, damit gleich Samstagmorgen mit dem Kurs begonnen werden kann.

Man kann entweder selbst mit dem Auto anreisen oder von Sydney aus mit dem Zug fahren. Die Fahrt dauert von der Sydney Central Station bis zum Bahnhof in Thirroul etwa 1,5 Stunden und kostet ca. 6 A$. Das Ticket kann schon vorher online auf der Website von Transport NSW gekauft werden.

Am Bahnhof von Thirroul wartet bei der Ankunft bereits ein gutgelaunter Surf Coach auf die Neuankömmlinge und fährt alle zum Motel in der Stadt. Am Samstag und Sonntag wird man von einem Surflehrer an der Unterkunft abgeholt und zu einem der 3 Strände gebracht.

 

Wo werde ich schlafen?

Nach einem anstrengenden Tag auf dem Surfbrett gibt es nichts schöneres, als in ein bequemes Bett zu fallen und gut zu schlafen. Kein Problem, denn während des Kurses ist man in einem 3-Bettzimmer im Beach Motel in Thirroul untergebracht, das sich gegenüber vom Strand befindet und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt ist. Zentraler kann man gar nicht wohnen. 

Die Zimmer sind frisch renoviert und mit einem eigenen Bad, Fernseher und Kühlschrank ausgestattet. Bettwäsche und Handtücher sind bereits vorhanden. Im Motel gibt es einen Gemeinschaftsraum, eine Küche, TV und viel Platz, um sich nach dem Surfen auszuruhen.
 

 

Was sind die Teilnahmevoraussetzungen?

Man muss schwimmen können und sowohl körperlich als auch geistig gesund sein. Das Mindestalter liegt bei 18 Jahren. Ist man erst 17 Jahre alt kann man in Begleitung eines Erwachsenen ebenfalls an den Kursen teilnehmen.

 

Wie groß ist die Gruppe?

Eine Gruppe besteht aus maximal 6 Teilnehmern, so dass jeder Surflehrer genug Zeit für jeden Schüler hat.

 

Was muss mitgebracht werden?

Essenzielle Dinge wie Badesachen, Handtücher und Sonnenschutz musst du selbst mitbringen, aber alles andere, wie Surfboards, Neoprenanzüge und Rash Vests (Schwimmshirts) werden von der Surfschule gestellt.

 

© Fotos: Veranstalter
Aktualisiert: 09/21 (sab)
icon

Noch Fragen?

Schreibe Nicole vom Reisebine-Team.
Kontaktformular

icon info

Infos zur Anmeldung

    • Wie läuft eine Anmeldung über Reisebine und die spätere Buchung beim Veranstalter ab?
    • Wie und wann muss ich bezahlen?
    • Wann bekommt die Buchungsbestätigung?
       

Alle Infos zur Anfrage?

Vergleich der Surfkurse in NSW

Ueberblick-surfkurse

Wir haben die Surfkurse im nördlichen und  südlichen NSW sowie in Sydney zum direkten Vergleich in einer Tabelle einander gegenüber gestellt.
 

zum Vergleich

STRAY AUS Magnetic514

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
Tel:  030 - 889 177 10   (11-18 Uhr)

   Kontaktformular
  

ASP Prem 100