Aussitel Backpackers / Coffs Harbour NSW

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

autoseite

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

forum

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr


 Seb HostPer2 593

Vom Reisebine-Team zur "Hostelperle" ernannte Backpacker Hostel in Australien

 

Nach einiger Bedenkzeit möchten wir mal wieder ein besonders schönes und atmosphärisches Hostel vorstellen, eine echte Hostelperle eben!

Wir sprechen vom Aussitel in Coffs Harbour und kommen gleich ins Schwärmen: Das Motto „A Home away from Home" beschreibt es genauso gut wie die vielen Backpacker, die einer ursprünglich gebuchten Woche ein bis zwei weitere Monate folgen lassen.
Es geht freundschaftlich und familiär zu im Aussitel, was auch viele der Bewertungen in unserer Hosteldatenbank bestätigen.
Stephan äußert sich dort zum Beispiel eindeutig: "Hostelperle! Mehr muss man nicht sagen."
Hostelperle – gesagt, getan, aber was bietet das Hostel denn nun bei näherem Hinsehen?

Die Lage

Das Aussitel liegt etwa 20 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt in Richtung Yachthafen. Zu diesem und dem schönen Strand läuft man gerade einmal 10 Minuten. Ein kostenloser Shuttle Bus holt und setzt Gäste an der Greyhound Busstation sowie dem Bahnhof ab. Wer gerade erst ankommt in Coffs Harbour, wird in einem kurzen Ausflug direkt zu einem Lookout gefahren. Besonders schön ist das natürlich während des Sonnenuntergangs.
Gegenüber des Hostels verläuft der Coffs Creek, der nach einigen Schlängeln ins Meer mündet. Der Creek Walk an seinem Ufer ist ein schöner Holzplankenweg, der durch Sumpfgebiete und Waldstücke zum botanischen Garten führt. Das Hostel verleiht umsonst Kanus, mit denen man den Coffs Creek zu Wasser erkunden kann.

Weitere Anziehungspunkte in der Nähe sind Muttonbird Island (15 min Fußweg), mit der Möglichkeit, Delfine und Wale zu beobachten, der Dorringo Nationalpark mit seinem Waterfall Way und zahlreiche tolle Surf- und Badestrände.

Das Personal

Die Freundlichkeit des Personals ist recht schwer zu beurteilen, da sie zum Einen recht subjektiv erfahren wird und die Mitarbeiter außerdem häufig wechseln. Im Aussitel scheinen die meisten unserer Hostelbewerter jedoch gute Erfahrungen mit den Eigentümern, Rezeptionisten sowie anderen Mitarbeitern gemacht zu haben. Diese setzen sich gerne abends mit zu ihren grillenden oder spielenden Gästen und Reisebine- Kollegin Laura berichtet sogar von gemeinsamen Sandmänner-Bauen an Weihnachten. Und apropos Weihnachten, im Aussitel wurde zum entsprechenden Anlass sogar schon Santa Claus mit Geschenken gesichtet.

Das Hostel

Das gemütliche Beisammensein spielt sich hier vor allem im Garten, auf der Terrasse und dem großen Aufenthaltsraum ab. Letzterer besteht aus der offenen Küche und einem Wohnzimmer mit gemütlichen Sofas. Hier steht ein Fernseher mit einer riesigen DVD-Auswahl zur freien Verfügung. Der kleine Garten mit Hängematten und vielen Sitzmöglichkeiten auf der überdachten Terrasse lädt geradezu ein zum BBQ und abendlichen Zusammensitzen. Die Besitzer achten jedoch auf die Nachtruhe, zu später Zeit werden die Geselligkeiten deshalb am Strand fortgeführt.

Sanitäre Anlagen gibt es natürlich auch, diese sind in genügender Anzahl vorhanden und zeigen sich durchschnittlich sauber.
Die Schlafsäle sind für 4 oder 6 Personen ausgestattet und glänzen leider nicht durch ihre Größe. Überwiegend sauber ist es jedoch und ganz ehrlich, wer verbringt seine wache Zeit schon gerne im Zimmer, wenn der Rest des Hostels so einladend gemütlich ist und die Umgebung so vielversprechend.

Große Pluspunkte für die Backpackerbleibe sind die vielen Aktivitäten, die hier angeboten werden. An den meisten Abenden gibt es ein kleines Programm, das einem schnell hilft, ein Teil der Hostelfamilie zu werden. So werden zum Beispiel Pokernächte, Pizzaabende, Punschtreffen, Barbecues und noch einiges mehr angeboten.
Zudem ist die Liste an kostenlosen Leistungen des Hostels ungewöhnlich lang und reicht von auszuleihenden Sportgeräten wie Surfboards, Boogieboards, Angeln bis hin zu Kanus und Wasserbällen. Das WLAN ist ebenfalls umsonst, allerdings etwas langsam wenn viele Gäste es benutzen.
Eine Tauchschule, die Kurse zu fairen Preisen anbietet, befindet sich nebenan. Hier kann man auch einzelne Tauchgänge buchen, zum Beispiel mit der seltenen Hai-Art der Grey Sharks. Günstige Surfkurse werden ebenfalls über Partnerunternehmen angeboten.

Fazit

Unsere Kollegin Laura fasst ihre Erlebnisse im Aussitel so zusammen: "Man ist niemals alleine und fühlt sich pudelwohl. Viele Surfer, Taucher, Arbeiter und Andere sitzen zusammen, tauschen Bücher, treffen sich zu Pancake-Orgien, erzählen von ihrer Reise und genießen einfach das Leben."
Es geht hier also weder um moderne Einrichtung, noch um hippe Party-Nächte. Das Aussitel besticht mit seiner entspannten und familiären Atmosphäre.

 

© Fotos: Laura Kluth, Text: Eva Hautmann

LK-Aussitel1.jpg LK-Aussitel2.jpg LK-Aussitel3.jpg LK-Aussitel4.jpg LK-Aussitel5.jpg LK-Aussitel6.jpg

Details zum Hostel

Snake

Aussitel Backpackers

 

Ort:

Coffs Harbour / NSW

Adresse:

312 Harbour Drive, Coffs Harbour NSW 2450

Telefon:

(02) 6651 1871

Zimmer & Preise:

~ 6-Bett Schlafsaal 29 A$
~ 8-Bett Schlafsaal 33 A$

Mädchenschlafsäle:   ja

WLAN/WiFi:

ja, kostenlos

Parkplätze:

auf der Straße vorhanden

Abholservice:

 ja, kostenlos

Swimmingpool:   ja

Frühstück inklusive:   nein

 
Details & Preise im Februar 2016 aktualisiert (LH)

 

Infos & buchen

Hier wirst du zu Hostelworld.com weitergeleitet

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Noch Fragen?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular