Rocky Cape National Park

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB-Autoseite-300

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

RB-ForumSeite-300

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr

TTAS-SC Bay of Fires-1300

Nationalparks in Tasmanien


Lage: 2 Stunden westlich von Launceston
Anfahrt: Von Westen über den Bass Highway in die Road C227

ATC-St-Helens-800Der kleinste Nationalpark zeichnet sich durch eine wilde Küstenszenerie und reiche prähistorische Siedlungsreste der Aborigines aus.
Man kann entweder zum Sisters Beach, abzweigend von der A2 (Bass Highway) hinter Boat Harbour fahren und von dort einige Höhlen erkunden, wo schon vor zehntausend Jahren Aborigines siedelten oder den Haupteingang (ausgeschildert) kurz vor dem Ort Hellyer zum Rocky Cape Lighthouse nehmen, wo es einige schöne Wanderwege zu alten Höhlen der Ureinwohner, Strand und einen herrlichen Blick vom Aussichtspunkt des Lighthouses gibt.

Weitere Infos:

Übernachtungsmöglichkeiten: Nicht vorhanden. Camping ist verboten.

Touren: keine.

© Text: Claudia Janssen; Foto: Australian Tourist Commission

Mit einem Camper durch Tasmanien

Vent-03

Du träumst davon, mit einem Camper die schönsten Ecken Tasmaniens zu erkunden?
Wir vermitteln dir ein ganz persönliches und individuelles Angebot mit einer umfangreichen Beratung rund um die Campermiete.
 

mehr Infos

Du wirst zu unserer Autoseite weitergeleitet

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Noch Fragen?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular