Sehenswertes, Museen & Galerien

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB-Autoseite-300

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

RB-ForumSeite-300

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr


Queensland - Der kleine Brisbane-Guide

zusammengestellt von Eva Hautmann

 

Foto: TQLD

 

Fast alle Sehenswürdigkeiten Brisbanes liegen in der Innenstadt und lassen sich daher zu Fuß gut erreichen. Wie in australischen Städten üblich, sind viele der Museen und Kunstgalerien kostenlos zu besichtigen, in manchen werden sogar freie Führungen angeboten.

Einen ersten Stopp ist auf jeden Fall die imposante neoklassizistische Brisbane City Hall wert. Hier kann man im Erdgeschoss im Museum of Brisbane einiges über die Vergangenheit und Gegenwart der Stadt erfahren und anschließend die Aussicht vom Glockenturm über die Stadt genießen. Die City Hall und das Museum verlangen keinen Eintritt, genau wie das Parliament House, in dem man australischen Politikern in Aktion beim reden, gestikulieren und abstimmen zusehen kann. Wenn keine Tagungen anstehen gibt es Mo-Fr 9-16 und Sa+So 10-14 Uhr sogar kostenlose Führungen durch die Räumlichkeiten. Die Rundgänge werden nach Bedarf gestartet.

Eine Ansammlung von Kulturstätten ist im Queensland Cultural Centre zu finden. Hier befindet sich das Queensland Museum (Eintritt frei), das Exponate und Informationen rund um die Tierwelt des tropischen Staates und dessen Gefährdung beinhaltet. Wenige Schritte weiter trifft man auf zwei renommierte Kunstmuseen, die den zweitgrößten Kunstkomplex Australiens bilden: Die Queensland Art Gallery und die ihr angeschlossene Queensland Gallery of Modern Art (freier Eintritt bei beiden). Beide Museen zusammengenommen wird wirklich jeder Kunstgeschmack bedient und sowohl nationale als auch internationale sowie indigene Werke gezeigt. Für Sonderveranstaltungen und aktuelle Ausstellungen lohnt sich ein Blick auf die Website (Link s. unten).
Das QUT Art Museum ist ein eher kleines Kunstmuseum und befindet sich auf dem Campus der Queensland University of Technology (QUT). Es zeigt wechselnde Ausstellungen mit nationaler und internationaler Kunst und eine ständige Sammlung von Werken der QUT-Studenten.

Schiffsfreaks werden sich über das interessante Maritime Museum freuen, das viele Ausstellungsstücke zum Thema Schiffahrt vorzeigt. Ein Highlight ist die restaurierte Kriegsfregatte HMAS Diamantina, die man sogar betreten kann. Der Eintritt ist mit 12 A$ (Kinder 6 A$) allerdings recht teuer.

Schließlich wollen wir natürlich noch die bei vielen Besuchern besonders beliebte Lone Pine Koala Sanctuary erwähnen. Die hübsche Parklandschaft ist das größte Koala-Schutzgebiet weltweit, in dem sich neben den kleinen Bären aber auch Kängurus, Dingos und Wombats tummeln. Während Koala-Knuddeln in NSW verboten ist, darf ein Koala in Queensland 30 Minuten am Tag geherzt werden. In Lone Pine benutzen die Pfleger sogar eine Art Stechuhr, um die Knuddelzeit zu kontrollieren. Jeden dritten Tag hat ein Queensland-Koalabär übrigens gesetzlich „arbeitsfrei".
Die Wildlife Sanctuary liegt 11km außerhalb von Brisbane, für 6.70 A$ fahren die Buslinien 445 und 430 die Strecke. Der Eintrittspreis liegt aktuell bei 33 A$ (Kinder bis 13: 22 A$, Backpacker mit YHA/VIP/etc: 28 A$)

Als etwas größeren Ausflug gestaltet sich ein Besuch der wunderschönen North Stradbroke Island. Wir empfehlen mindestens eine Übernachtung im schönen Manta Lodge YHA, um genügend Zeit für die paradiesische Sandinsel zu haben. Auf der Insel lässt sich viel Verschiedenes unternehmen, wandern, tauchen, surfen sind z.B. drei Stichwörter. Von einigen Aussichtspunkten lassen sich manchmal Wale erspähen. An den langen Stränden lässt sich auch einwandfrei entspannen und für einige Tage Abstand zur Metropole Brisbane halten. Die Anfahrt erfolgt mit dem Zug nach Cleveland (6.70 A$) und von dort mit der Fähre nach Dunwich (20 A$, return).

 

Links

© Foto: Tourism Queensland

Touren an der Ostküste
von Brisbane / Sydney / Cairns

TCQLD-Fraser3

Die besten Highlights der australischen Ostküste und faszinierende Landschaften erleben - auf einer Tour an der Ostküste. Z.B. durch die Whitsunday Islands, Fraser Island u.v.m.

Stöbere durch Touren ....

von Sydney

von Brisbane

von Cairns

Du wirst zu unserer Touren-Datenbank weitergeleitet

Gruppentour entlang der Ostküste

TQLD-Cairns-Didgeridoo-762

6-16 Tage Cairns <-> Brisbane <-> Sydney
Reise in einer Gruppe mit vielen Aktivitäten, inkl. Übernachtungen

mehr Infos

- Backpacker Hostels -

aussuchen und reservieren
 

Reisebine-Hosteldatenbank

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Noch Fragen?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular