Allgemeine Infos zu den Snowy Mountains

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB-Autoseite-300

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB-BlogSeite-neu-300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

RB-ForumSeite-300

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr

TNSW--Snowy-Mountains-1300

New South Wales - Die Snowy Mountains

Schnee in Australien? Seit wann gibt es denn sowas?

Tipps & Informationen von Anne von Osterhausen

 

ATC-SnowyMountains-6Die Snowy Mountains, oder auch Australische Alpen genannt, sind Australiens höchstes Gebirge mit dem 2228m hohen Mt. Kosciuszko. Sie liegen im Südosten Australiens in den Bundesstaaten New South Wales und Victoria und bilden den südlichsten Teil der Great Dividing Range, dem Gebirge entlang Australiens Ostküste, das sich vom Norden Queenslands bis nach Victoria entlang streckt. Während der Eiszeit waren die Snowies von Gletschern bedeckt, wovon heute noch zahlreiche Seen zeugen.

Für viele Urlauber von Übersee unbekanntes Terrain, sind die Skigebiete um Jindabyne herum jedoch beliebtes Naherholungsziel für Sydneysider und Canberrans, die Skipisten sind die gesamte Saison über proppenvoll und auch im Sommer gibt es mehr als eine Handvoll Gründe, dieser wunderschönen Region einen Besuch abzustatten.

Wie kommt man hin?

Mit dem Auto:

Von Sydney:
500km; 5-6,5 Stunden: Hume Highway bis Goulburn, Federal Highway nach Canberra, Monaro Highway nach Cooma, Kosciuszko Rd weitere 80km durch Berridale und bis nach Jindabyne. 
 
Von Melbourne:
500km; 5,5-7 Stunden: Über Khancoban (im Winter manchmal wegen Schnee gesperrt), oder Albury.

Von Canberra:
180km; 2,5 Stunden. Hinter dem Ort Jindabyne biegt man links auf den Alpine Way in Richtung Thredbo und Skitube, und folgt der Straße weiter geradeaus in Richtung Perisher.

Nationalparkgebühr:
27$/Tag während der Wintermonate, 16$/Tag während der Sommersaison oder 190$ für die gesamte Saison, der Eintritt in alle Nationalparks in NSW gewährt, zu kaufen in: 
- Nationalpark Eingang auf dem Alpine Way 13km vor Thredbo
- Snowy Region Visitors Centre in Jindabyne
- Nationalpark Visitors Centre in Khancoban
- Thredbo Newsagency
- Thredbo Office, Nuggets Crossing Einkaufszeile in Jindabyne

Hat das Auto keinen Vierradantrieb, ist das mit sich führen von Schneeketten Pflicht. Sie können in den meisten Tankstellen und Skiverleihen ab Cooma gegen Gebühr ausgeliehen werden. Die Autofahrt nach Perisher kann mit der 'Ski Tube' abgekürzt werden – einer Zahnradbahn, die etwa 15km entfernt von Jindabyne von Bullocks Flat nach Front Valley in Perisher und Blue Cow pendelt.Es sind ca. 2000 Kurz- und Langstreckenparkplätze in Thredbo vorhanden; einige Unterkünfte haben Privatparkplätze.

Mit dem Bus:

Murrays:
Tel:   132251: Transport von Canberra nach Thredbo: $55, oder $75 Hin- und Rückfahrt. Murrays bietet ebenfalls Tagespakete an: $154 Erwachsene / $134 Kinder: Bustransfer, Nationalparkgebühr, Tagesliftpass 
Transport von Canberra nach Perisher: $50, oder $69 Hin- und Rückfahrt. Tagespaket: Bustransfer, Skitube-Pass und Liftpass in Perisher, Ski-, Stöcke- und Schuhverleih: $151, Bustransfer, Skitube-Pass, Liftpass in Perisher, Snowboard- und Schuhverleih: $187.
www.murrays.com.au

Greyhound:

Tel: 131499 Täglich mehrere Verbindungen von Sydney (ca. 8 Stunden) über Canberra oder Melbourne (meist über Nacht). Der Bus hält in Canberra am Flughafen und Jolimont Centre in der Innenstadt, geöffnet bis 22.30 Uhr, für spätere Wartezeiten gibt es einen McDonalds in der Nähe.
Alle Greyhound Fahrpläne findest du {aricolorbox activeType="article" opt_width="800" opt_height="670" id="587" link="hier" title="Greyhound Fahrpläne"}{/aricolorbox}.

Mit dem Flugzeug:

Canberra nach Cooma: Seit 2010 ist der Flughafen in Cooma wieder für den Flugverkehr nach Sydney Kingford Smith Airport geöffnet. 
Flüge ca. 200 Dollar mit Aeropelican ( www.qantas.com.au/fflyer/dyn/partners/airline/aeropelican), Flughafentransfers können organisiert werden, z.B. mit dem Jindabyne Visitor Centre.
Sydney nach Canberra mit Qantas ( www.qantas.com.au); Tel:  131313.
Brisbane oder Gold Coast nach Canberra mit Virgin Blue ( www.virginblue.com.au); Tel: 136789.
Alle Flüge im Überblick bei  www.webjet.com.au.

Schneesicherheit

ATC-SnowyMountains7Denken wir noch einmal kurz an unsere ersten perplexen Fragen zurück: Skifahren in Australien? Seit wann gibt es denn sowas?

Skifahren in den Snowy Mountains ist sicherlich ein tolles Erlebnis, es wird viel Mühe, Arbeit, und vor allem Geld in die touristische Erschließung gesteckt, allerdings kann es den großen europäischen Vorbildern doch nicht ganz das Wasser reichen. Es fällt nicht annähernd so viel Schnee wie in Europa oder anderswo und auch die größten Schneekanonen können bei zu warmen oder kalten Temperaturen keine Wunder bewirken. Dies sei jedoch nur am Rande erwähnt und es ist mehr als lohnenswert diesem wunderschönen Fleckchen Erde einen Besuch abzustatten.

Wann ist Saison?

 Winter:
langes Wochenende im Juni (Mitte des Monats) bis langes Wochenende im Oktober (Anfang des Monats); 
beste Zeit: Mitte bis Ende August, nach allen Schulferien und Skirennen

Sommer: 
November bis April

Tourist Information CenterSnowy Region Visitor Information Centre
Kosciuszko Road, Jindabyne, NSW 2627
Tel: 02 - 6450 5600 
Email: srvc @ environment.nsw.gov.au
Website: www.environment.nsw.gov.au

Das Snowy Region Visitor Information Centre liegt zwischen den beiden Shopping Komplexen in Jindabyne. Hier erfährt der Besucher alles über die Region, Unterkünfte und Transport. Der Bus Terminal ist direkt vor der Tür und wartende Passagiere können sich die Zeit im Cafe Sublime oder dem Souvenirshop vertreiben. 
Öffnungszeiten Visitor Information Centre: täglich zwischen 8.30-5 Uhr.

Webseiten:
  www.snowymountains.com.au 
  www.visitnsw.com

© Text: Anna von Osterhausen; Fotos: Tourism NSW: Gary Grant (Perisher)

> LETZTE CHANCE <

Alles muss raus!

Teaser-800

40% Rabatt

auf alle Reisebine-Shop Restbestände!
Reisekissen, Gepäckschlösser und vieles mehr!
Für Selbstabholer in Berlin.

zu den Angeboten

Mit dem Camper durch Australien

SEB-WackUpBeach-400

Du träumst davon, mit einem Camper durch Australien zu fahren?
Wir vermitteln dir ein ganz persönliches und individuelles Angebot inklusive Beratung rund um die Campermiete.
 

  mehr Infos  

Du wirst zu unserer Autoseite weitergeleitet

Touren an der Ostküste
von Brisbane / Sydney / Cairns

TCQLD-Fraser3

Die besten Highlights der australischen Ostküste und faszinierende Landschaften erleben - auf einer Tour an der Ostküste. Z.B. durch die Whitsunday Islands, Fraser Island u.v.m.

Stöbere durch Touren ....

von Sydney

von Brisbane

von Cairns

Du wirst zu unserer Touren-Datenbank weitergeleitet

Forum: Neueste Themen aus: "Routenplanung Australien"

Alleine 3 Monate Australien
Hallo, Eins vornweg: Ostkueste und westkueste sind ziehmlich unterschiedlich. Im osten hast du jede menge...
20. Sep 2016

3 Wochen Nov/Dez – Rock/Reef/Opera o. nur Sydney und Süden?
Hallo Zusammen, ich habe eine Frage zu unserer Reiseroute. Ich plane ab dem 18.11 drei...
5. Sep 2016

Rundreise 3 Monate, welche Route?
Hallo zusammen, ich will von august 2017-ende oktober 2017 für 3 monate nach australien/neuseeland möchte...
3. Sep 2016

2,5 Wochen Australien - Ostküste (Brisbane - Cairnes)
Okay, dann bin ich wieder beruhigt ^^ Ich muss bei der Beschreibung von dieser Region...
1. Aug 2016

Australien Reise
:smile: Vielen Dank für den Tipp. Ich bin ja noch absolut...
29. Jul 2016

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Noch Fragen?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular